Traurige Liebes-News von Sean Penn (61) und Leila George (29)! Eigentlich schien bei dem Hollywoodstar und der australischen Schauspielerin alles rundzulaufen: Die beiden lernten sich 2016 kennen und lieben – und gaben sich im Juli 2020 im Rahmen einer heimlichen Trauung schließlich das Jawort. Doch das Liebesglück der beiden sollte nicht von langer Dauer sein: Leila hat jetzt nämlich die Scheidung von Sean eingereicht!

Laut einem Bericht von TMZ habe Leila bereits alle nötigen Schritte eingeleitet, um die Ehe mit Sean aufzulösen: Rund 15 Monate nach der Hochzeit habe die australische Schauspielerin die Scheidungspapiere am Freitag in Los Angeles eingereicht. Bislang ist allerdings nicht bekannt, welche Gründe zu dem Ehe-Aus geführt haben – weder Sean noch Leila äußerten sich bis jetzt dazu.

Für Sean ist es aber nicht das erste Ehe-Aus, das er verkraften muss – die Trennung von Leila ist nämlich bereits die dritte Scheidung, die der "Mystic River"-Darsteller durchstehen muss: Zuvor war er von 1985 bis 1989 mit Madonna (63) verheiratet und von 1996 bis 2010 mit der Schauspielerin Robin Wright (55).

Leila George, 2020
Getty Images
Leila George, 2020
Sean Penn und Leila George im März 2020
Getty Images
Sean Penn und Leila George im März 2020
Sean Penn, Schauspieler
Getty Images
Sean Penn, Schauspieler
Glaubt ihr, dass sich Sean und Leila noch dazu äußern werden?201 Stimmen
65
Ja, da bin ich mir sicher.
136
Nee, das werden sie privat halten...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de