Lourdes Leon (25) spricht ganz offen über ihre Mutter! Dass die Tochter von Madonna (63) sich in ihrer Kindheit nicht verwöhnen ließ, hatte sie bereits im vergangenen August klargestellt: Sie erklärte, dass sie das Geld der Sängerin nie gewollt hat – und stattdessen ihre College-Studiengebühren sogar selbst bezahlt habe. Jetzt thematisierte das Model in einem Interview nun erneut seine Jugend – und verriet dabei: Madonna ist eine superstrenge Mama!

Im Gespräch mit Interview Magazine erzählte die 25-Jährige, dass ihr Verhältnis zu der "Hung Up"-Interpretin nicht immer leicht gewesen sei. "Meine Mutter ist so ein Kontrollfreak und hat mich mein ganzes Leben lang kontrolliert", stellte sie fest. Deshalb habe sie sich auch nach ihrem Highschool-Abschluss abgekapselt. Trotzdem habe Lourdes aber eine schöne Kindheit gehabt. "Natürlich bin ich mit extremen Privilegien aufgewachsen. Das lässt sich nicht leugnen", fuhr sie fort.

Mittlerweile hat die gebürtige US-Amerikanerin auch eine Vorstellung davon, weshalb ihre 63-jährige Mutter mit der Erziehung so streng gewesen sei. "Ich glaube, meine Mutter hat all diese anderen Kinder berühmter Leute gesehen und dachte sich: 'Meine Kinder werden nicht so sein'", mutmaßte die Laufstegschönheit im Interview.

Lourdes Leon bei der Met Gala 2021
Getty Images
Lourdes Leon bei der Met Gala 2021
Lourdes Leon und Madonna im Februar 2011 in West Hollywood
Getty Images
Lourdes Leon und Madonna im Februar 2011 in West Hollywood
Lourdes Leon im September 2021 in Mailand
Getty Images
Lourdes Leon im September 2021 in Mailand
Hättet ihr damit gerechnet, dass Madonna so streng zu ihrer Tochter war?1368 Stimmen
1059
Ja, total! Das passt irgendwie zu ihr.
309
Nein, überhaupt nicht. Das überrascht mich total!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de