Da fehlt Oliver Pocher (43) wohl das Feingefühl! Der gebürtige Hannoveraner ist nicht nur erfolgreicher Comedian – sondern auch fünffacher Papa. Gemeinsam mit seiner Ex-Frau Sandy Meyer-Wölden (38) hat er drei Kinder und mit seiner jetzigen Frau Amira (29) bekam er weitere zwei Kids. Die TV-Bekanntheiten meistern ihre Patchworkfamilie offenbar richtig gut, wie die Mütter bereits des Öfteren erklärten. Jedoch hapert es wohl noch an einem gewissen Punkt: Olli kann nicht immer die Bedürfnisse der Mütter verstehen!

Das erzählten die beiden nun in Sandys Podcast "Mom of 5". Wenn der Nachwuchs mal bei Olli und Amira ist, wolle Sandy öfter mal wissen, wie es den Kids geht. "Olli ist da auch nicht unbedingt der Emotionalste, der das dann versteht, dass man da als Mutter drei-, viermal am Tag mit den Kindern telefonieren möchte", erklärte die 38-Jährige. Laut ihm seien diese Gespräche "nicht so wichtig", wenn die Nachkommen eh mit anderen Dingen, beispielsweise Sport, beschäftigt sind.

Dem konnte Ollis Liebste nur lachend zustimmen. Umso wichtiger sei dann die Kommunikation zwischen den beiden Frauen gewesen: "Okay, Amira ist eine Frau. Du warst zu dem Zeitpunkt schwanger und ich dachte mir, sie wird es verstehen", schilderte Sandy weiter. Ab da sei das Eis zwischen ihnen gebrochen: "Dass es so wird, wie es jetzt heute ist, das hätte ich nie gedacht. [...] Du bist echt eine Freundin für mich geworden", schwärmte Sandy von der Beziehung zu Amira.

Oliver Pocher und Sandy Meyer-Wölden
Instagram / sandymeyerwoelden
Oliver Pocher und Sandy Meyer-Wölden
Amira und Oliver Pocher im August 2021 in Bonn
Christoph Hardt / Future Image
Amira und Oliver Pocher im August 2021 in Bonn
Alessandra Meyer-Wölden und Amira Pocher
Matthias Nareyek/Getty Images for Atelier Michalsky, ActionPress
Alessandra Meyer-Wölden und Amira Pocher
Überrascht es euch, dass Olli in der Hinsicht eher unemotional ist?1962 Stimmen
258
Ja, irgendwie schon. Ich habe ihn sensibler eingeschätzt.
1704
Nee, überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de