Wenn es um ihre Tochter geht, versteht Khloé Kardashian (37) keinen Spaß. Seit der Geburt von True (3) dreht sich das Leben der Reality-TV-Bekanntheit hauptsächlich um die Kleine. Inzwischen ist ihre Tochter schon drei Jahre alt und wird immer größer. Der Keeping up with the Kardashians-Star legt besonderen Wert darauf, True zu einer selbstbewussten jungen Frau zu erziehen – vor allem auch, wenn es um ihren Körper geht.

Khloé erklärte im Interview mit dem Magazin Health: "Was Essen betrifft, hatte ich selbst viele Probleme. Die bekam ich nicht durch einen bestimmten Menschen sondern durch die Gesellschaft oder dadurch, dass Leute meinen Körper kritisiert haben. Wenn es um True geht, mache ich mir also schnell Sorgen." Wenn jemand die Größe ihrer Tochter kommentiert, sei sie immer sehr vorsichtig, was die Wortwahl betrifft und achte darauf, wie es bei True ankommt. "Ich will nicht, dass sie etwas falsch aufnimmt", betonte die 37-Jährige.

Khloé selbst sei heute in der besten Form ihres Lebens, wie sie gegenüber Health verriet. Von Fans, Familie und Freunden bekam sie auf Instagram reihenweise Komplimente für ihr aktuelles Health-Cover. Unter anderem ihr Ex Tristan Thompson (30) kommentierte ihren Beitrag: "Wow! Du bist so eine Motivation, Koko! Ich bin so stolz auf deine harte Arbeit und wie sehr du dich deiner Gesundheit und Fitness widmest."

Khloe Kardashian, Geschäftsfrau
Getty Images
Khloe Kardashian, Geschäftsfrau
Khloé Kardashians Tochter True Thompson
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashians Tochter True Thompson
Khloé Kardashian mit ihrer Tochter True Thompson im Juni 2021
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian mit ihrer Tochter True Thompson im Juni 2021
Findet ihr Khloé reagiert etwas übervorsichtig auf Kommentare über ihre Tochter?431 Stimmen
123
Ja, True versteht das bestimmt noch gar nicht.
308
Nein, sie will schließlich nur, dass es ihrer Tochter gut geht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de