Emma Watson (31) war nach langer Zeit mal wieder auf einem öffentlichen Event! Die Harry Potter-Hauptdarstellerin besuchte zuletzt im Dezember 2019 die Premiere von "Little Woman" – im Anschluss bekamen Fans ziemlich wenig von der Schauspielerin zu sehen. Doch nun stand in London der Earthshot Prize an, eine Verleihung, die von Prinz William (39) und Herzogin Kate (39) ins Leben gerufen wurde. Und zu diesem Anlass hatte sich Emma in ein umwerfendes Outfit geworfen!

Die Britin posierte vor den Kameras in einer stylischen Kombination aus schwarzer Schlaghose und asymmetrischen, bodenlangen Oberteil aus Tüll und Spitze. Ihren Look hatte sie mit Plateau-Boots und goldenem Schmuck abgerundet. Wie The Evening Standard berichtet, wurde Emmas elegantes Top von der Wohltätigkeitsorganisation Oxfam aus zehn Hochzeitskleidern angefertigt.

Doch nicht nur Emma sorgte auf dem roten Teppich für einen Wow-Moment. Auch William und Kate zogen wieder mal alle Blicke auf sich. Vor allem der Familienvater zeigte sich in einem ganz ungewohnten Look. Meist trägt er bei öffentlichen Terminen einen schlichten Anzug oder ein Hemd – doch dieses Mal hatte er sich für einen dunkelgrünen Samtblazer und einen schwarzen Rollkragenpullover entschieden. Kate hatte ihre Robe von den British Academy Film Awards vor zehn Jahren aus dem Schrank geholt.

Emma Watson im Oktober 2021
Getty Images
Emma Watson im Oktober 2021
Emma Watson im Oktober 2021
Getty Images
Emma Watson im Oktober 2021
Prinz William und Herzogin Kate im Oktober 2021
Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate im Oktober 2021
Wie gefällt euch Emmas Look?271 Stimmen
151
Er ist einfach großartig!
120
Meinen Geschmack trifft es nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de