Was für eine große, glückliche Familie! Victoria Beckham (47) und ihr Mann David (46) haben vier gemeinsame Kinder und noch dazu jeweils sehr erfolgreiche Karrieren. Das alles unter einen Hut zu bringen, ist vermutlich nicht immer ganz einfach. Während Harper (10) und Cruz (16) noch etwas jünger sind, haben Romeo (19) und Brooklyn (22) mittlerweile bereits eigene Karrieren. In einem Interview verriet Victoria jetzt, wie sie und David die Familie trotzdem gekonnt zusammenhalten.

"Es ist ein Jongleurakt", gab Victoria in der Talkshow "Live With Kelly and Ryan" am vergangenen Mittwoch zu. "Wir hatten immer ein sehr enges Familienbündnis. David und ich respektieren einander und auch das, was wir beruflich tun", erklärte die Designerin weiter. Gegenseitige Achtung sei laut dem Spice Girls-Star eine wichtige Zutat für ein glückliches gemeinsames Leben. "Der Schlüssel ist, Respekt zu haben und auf Augenhöhe zu sein. Auch zu Hause", betonte die Britin.

Sie äußerte sich außerdem zur Verlobung ihres Sohnes Brooklyn mit Nicola Peltz (26). "Sie müssen es selbst hinbekommen. Sie sind beide sehr glücklich und sie arbeiten sehr hart. Wir sind da, um sie zu unterstützen", betonte Victoria weiter.

Victoria Beckham mit Tochter Harper und Ehemann David, April 2021
Getty Images
Victoria Beckham mit Tochter Harper und Ehemann David, April 2021
Harper Seven und Victoria Beckham im August 2021
Instagram / victoriabeckham
Harper Seven und Victoria Beckham im August 2021
David Beckham und Sohn Brooklyn, April 2019
Getty Images
David Beckham und Sohn Brooklyn, April 2019
Glaubt ihr, dass das Familienbündnis bei den Beckhams wirklich so stark ist?155 Stimmen
145
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
10
Nein, das glaube ich eher nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de