Wissen Patrick Müllers (33) Kinder, dass ihr Papa bei Unter uns täglich in die Rolle des Tobias Lassner schlüpft? Der Schauspieler gehört seit 2006 zum Cast der RTL-Daily und hat dort auch seine Frau Joy (30) kennengelernt. Gemeinsam hat das Paar drei Kinder. Doch wissen Loki, Lovis und Javis, dass ihr Elternteil so bekannt ist und schaut sich – zumindest Patricks Älteste – ab und zu mal ein paar Szenen mit ihrem Vater an? Gegenüber Promiflash stellt der TV-Star klar: Dazu kommt es eher selten.

"Meistens gucke ich mir abgedrehte Folgen nicht zu Hause an, sondern in den Studios beim Coaching [...]. Generell kann ich Sendungen nur noch mit einem 'Berufsblick' schauen, mit mir sollte man also nicht ins Kino gehen", erzählt der 33-Jährige im Promiflash-Interview. Aus diesem Grund haben auch seine Tochter und ihre jüngeren Brüder kaum Möglichkeiten, ihn auf dem Fernsehbildschirm zu betrachten. Das heißt aber nicht, dass der sechsjährigen Loki nicht genau bekannt ist, was Patrick arbeitet. "Meine Tochter weiß natürlich bestens Bescheid über meinen Beruf, weil ich regelmäßig den Weihnachtsmann in der Kita spielen muss/möchte/darf! Sie findet es cool!", verrät der Tobias-Darsteller.

Aber verfolgt Patricks Ehefrau ab und zu noch die Ereignisse bei "Unter uns"? Immerhin war Joy selbst lange als Micki dort zu sehen. "Seit diese eine Schauspielerin mit diesen krassen Locken, dieses wunderschöne Wesen nicht mehr dabei ist, sehe ich keinen Sinn mehr darin", witzelte sie vor einiger Zeit auf Instagram. Ab und zu schaue sie sich aber an, wie sich ihr Mann so schlägt.

"Unter uns"-Darsteller Patrick Müller
RTL/ Stefan Behrens
"Unter uns"-Darsteller Patrick Müller
Patrick Müller mit seinen Kindern Loki und Lovis
Instagram / actpm
Patrick Müller mit seinen Kindern Loki und Lovis
Patrick Müller und Joy Lee Juana Abiola-Müller, Schauspieler
Instagram / joyistmeinname
Patrick Müller und Joy Lee Juana Abiola-Müller, Schauspieler
Seid ihr überrascht, dass Patricks Kinder kaum "Unter uns"-Szenen von ihm zu sehen bekommen?400 Stimmen
73
Ja, ich dachte, die Kleinen interessiert es brennend, was ihr Papa da macht.
327
Nein, das war mir eigentlich klar. Es ist halt sein Job – mehr nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de