Er führt quasi ein Doppelleben! Zach Galifianakis (52) ist eigentlich ein gefeierter Comedian und Schauspieler und ist vor allem durch seine Rolle als Alan Garner im Film Hangover bekannt. Seit 2012 ist Zach mit seiner Frau Quinn Lundberg zusammen. Gemeinsam haben sie zwei Kinder, die offenbar keine Ahnung haben, was ihr Vater eigentlich beruflich macht. Zach verriet jetzt, dass er seinen Schauspieljob vor seinen Söhnen geheim hält.

"Sie haben keinen blassen Schimmer", plauderte der 52-Jährige im Interview mit ET aus. "Sie denken, ich arbeite irgendwo als Bücherei-Assistent", ergänzte er. Neben seinem Beruf wolle er auch den Film "Hangover" so lange es geht vor seinen Kindern verbergen. "Ich werde es einfach leugnen. Ich werde sagen 'Ich habe keine Ahnung wovon ihr redet. Ich hatte mit diesem Film nichts zu tun'", scherzte er. Es seien Menschen auf ihn zugekommen und hätten davon geschwärmt, wie sehr ihre Kinder den Film lieben würden. Zach hat dafür kein Verständnis. "Die müssen erst mal erwachsen werden, bevor die sich das angucken", erklärte er.

Jetzt ist der Amerikaner erneut im Kino zu sehen oder viel mehr zu hören. In dem Animationsfilm "Ron läuft schief" verleiht er einem kleinen Multifunktionsroboter seine Stimme.

Zach Galifianakis, Oktober 2021
Getty Images
Zach Galifianakis, Oktober 2021
Zach Galifianakis, September 2019
Getty Images
Zach Galifianakis, September 2019
Zach Galifianakis, Januar 2019
Getty Images
Zach Galifianakis, Januar 2019
Wusstet ihr, dass Zach zwei Kinder hat?176 Stimmen
16
Ja, das wusste ich!
160
Nein, das war mir nicht bekannt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de