Schlüpfer-Dieb! Zach Galifianakis (49) ist ein Meister darin, witzige Anekdoten aus seinem Leben und seinem Beruf als Schauspieler zu erzählen. Bekannt ist er auch für seinen unkonventionellen Stand-Up-Stil. Nun kam er mit einer Story um die Ecke, in der es um einen weltberühmten Popstar und Mädchenschwarm geht. Der Comedian behauptet, einmal die Unterhose von Justin Bieber (25) gestohlen zu haben, als dieser in Zachs Online-Talkshow “Between Two Ferns” aufgetreten sei.

Wie konnte es dazu kommen? Während eines Auftritts in David Lettermans (72) neuer Netflix-Show My Next Guest Needs No Introduction erklärte Zach, was passiert ist: Damals wurde der Komiker vor laufenden Kameras mit Schleim überschüttet und musste in dem Trailer des “Sorry”-Sängers duschen gehen. Als Zach realisierte, dass er keine neuen Boxershorts mitgebracht hatte, zog er kurzerhand Justins an. "Ich brauchte ein Paar Boxershorts … also schlüpfte ich in seine."

Heute schämt sich Zach ein wenig für seine Aktion. "Dann fing ich an, darüber nachzudenken. Auf vielerlei Ebenen ist es falsch", sagte er dem Talkmaster. Obwohl der “Hangover”-Star seinen Fehler bereute, brachte Zach die Unterhose nie zurück. Stattdessen bot er sie ein paar Jahre später seiner Nichte an. Doch die habe dankend abgelehnt.

David Letterman im November 2017Getty Images
David Letterman im November 2017
Justin Bieber, MusikerInstagram / haileybieber
Justin Bieber, Musiker
Zach Galifianakis, "Hangover"-StarFrederick M. Brown/Getty Images
Zach Galifianakis, "Hangover"-Star
Was sagt ihr zu Zachs Aktion?154 Stimmen
123
Total witzig!
31
Richtig eklig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de