Als Alan in der erfolgreichen Komödie The Hangover gelang Zach Galifianakis (45) der große Durchbruch. Doch auch wenn der Schauspieler mittlerweile total anders aussieht, als noch in seiner Paraderolle, so lässt sich mit genau dieser Figur immer noch gutes Geld verdienen. Nicht nur für ihn!

Zach Galifianakis
Frazer Harrison/Getty Images
Zach Galifianakis

Wenn man seinen Job und deswegen auch seine Frau verliert, dann ist das für viele Menschen schwer zu verkraften. Im Fall eines ehemaligen Hotelmanagers in Las Vegas war es aber auch eine Chance. Wie Daily Mail berichtet, nahm der Mann zehn Kilo zu, ließ sich einen Bart wachsen und verdient sein Geld jetzt als Alan-Double! Damit verdient sich der 28-Jährige nun eine goldene Nase, bis zu 250.000 Dollar pro Jahr sollen drin sein. Für etwa 1.000 Dollar kann man den doppelten Alan für seine privaten Veranstaltungen buchen.

Zach Galifianakis
ActionPress/Frank Masi
Zach Galifianakis

Indem er also einfach nur so aussieht, wie er aussieht, verdient er in etwa eine Viertelmillion im Jahr. So geht es also auch.

Zach Galifianakis
Ivan Nikolov/WENN.com
Zach Galifianakis