Rührende Worte von Alexander Zverev (24) an Sophia Thomalla (32)! Erst Anfang Oktober machten der Tennisstar und die schöne Moderatorin ihre Liebe offiziell. Während die Tochter von Simone Thomalla (56) bereits öffentlich liebevolle Worte über ihren neuen Partner verlor, hielt sich der Sportler dahingehend noch zurück. Doch nachdem der Tennisspieler am Sonntag in Wien seinen 18. Profititel gewonnen hatte, überraschte er seine Partnerin mit einer besonderen Geste: Alex hielt für Sophia eine zuckersüße Rede!

Nach dem Match gegen Frances Tiafoe soll Alex zum Hallen-Mikrofon gegriffen haben, um das neue Mitglied in seiner Tennismannschaft zu begrüßen: Sophia. "Ganz neu in der Mannschaft, aber die muss mich auch 24 Stunden am Tag ertragen. Auch die wichtigste Person: Sophia!", schwärmte der 24-Jährige von der Beauty. "Danke, dass du an meiner Seite bist seit neuerdings. Ich hoffe, das wird nicht das letzte Mal sein, dass wir zusammen eine Trophäe anfassen. Noch zehn Jahre oder so musst du es mit mir auf der Tour aushalten", prophezeite der Olympiasieger eine lange gemeinsame Zukunft mit seiner neuen Freundin.

Doch sind Alex und Sophia tatsächlich erst seit Kurzem zusammen? Der gebürtige Hamburger deutete an, dass das Paar sich abseits der Öffentlichkeit schon länger näher gekommen sei. "Es gibt einen Grund, warum wir zusammen sind und uns ausgesucht haben. Wir sind nicht erst seit zwei Wochen zusammen. Das geht schon länger", gab Alex preis.

Alexander Zverev beim ATP-Turnier in Wien
Getty Images
Alexander Zverev beim ATP-Turnier in Wien
Sophia Thomalla und Alexander Zverev
Getty Images
Sophia Thomalla und Alexander Zverev
Sophia Thomalla, Moderatorin
Instagram / sophiathomalla
Sophia Thomalla, Moderatorin
Hättet ihr gedacht, dass Alex und Sophia schon länger zusammen sind?1074 Stimmen
708
Ja, das habe ich mir vorstellen können!
366
Nee, ich bin total überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de