Keine guten Nachrichten für Danniella Westbrook (47). Zuletzt versetzte die Schauspielerin ihren Fans einen Schock, als sie plötzlich ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Die "EastEnders"-Schauspielerin hatte in der Vergangenheit schon mit mehreren gesundheitlichen Problemen wie etwa Gebärmutterhalskrebs zu kämpfen. Doch nun gibt es Neuigkeiten über die Gesundheitslage der 47-Jährigen: Danniella ist auf dem Weg der Besserung, muss sich aber höchstwahrscheinlich bald einer Operation unterziehen.

Ein Insider verriet dem Daily Star nun, dass sie erneut in der Klink ist, da Antibiotika bei einer Nebenhöhlenentzündung nicht mehr gewirkt haben und eine Ausweitung zum Gehirn drohte. Daraufhin wurde Danniella kurzzeitig auf die Intensivstation verlegt, wo sie sich nun wieder einigermaßen erholt habe. "In den nächsten Tagen wird sie von einem Spezialisten für Krebspalliativ-Medizin untersucht, um die Möglichkeiten einer Operation zu besprechen, die verhindern soll, dass dies erneut geschieht", berichtete die Quelle.

Die Britin muss also noch einige Tage in der Klinik bleiben und um ihre Genesung kämpfen. "Wir hoffen, dass sie bald wieder gesund wird und das Krankenhaus verlassen kann, denn nächste Woche hat sie Geburtstag. Sie ist eine Kämpfernatur, das steht fest", zeigte sich der Insider optimistisch.

Danniella Westbrook, 2021
Instagram / danniellawestbrook_73
Danniella Westbrook, 2021
Danniella Westbrook in der TV Sendung "This Morning in London"
ActionPress
Danniella Westbrook in der TV Sendung "This Morning in London"
Danniella Westbrook, TV-Star
Instagram / danniellawestbrook_73
Danniella Westbrook, TV-Star
Wusstet ihr, dass Danniella im Krankenhaus ist?33 Stimmen
22
Nein, das war mir neu!
11
Ja, das hatte ich mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de