Anzeige
Promiflash Logo
Kinder bald weg? Katie Price wehrt sich gegen ihre Ex-MännerInstagram / katiepriceZur Bildergalerie

Kinder bald weg? Katie Price wehrt sich gegen ihre Ex-Männer

12. Nov. 2021, 21:54 - Agnes W.

Katie Price (43) setzt sich zur Wehr! Die Influencerin wird vermutlich bald ihren Verlobten Carl Woods heiraten – Kieran Hayler (34) und Peter Andre (48), die Väter ihrer Kinder, warfen ihr wohl nun aber vor, die Hochzeit ohne Rücksicht auf ihren Nachwuchs durchsetzen zu wollen. Die Kids würden angeblich nicht wollen, dass das Ex-Boxenluder seinen Verlobten ehelicht. Peter soll sogar schon ein anwaltliches Schreiben an seine Ex geschickt haben. Nun schlägt Katie zurück!

Ein Insider behauptete gegenüber MailOnline, die Blondine könne eventuell sogar von ihren Kindern getrennt werden, wenn sie Carl heirate. In einem Instagram-Statement äußerte sich Katie nun zu den Vorwürfen und richtete sich direkt an ihre Ex-Partner. "Ich bitte euch beide jetzt freundlich, mich in Ruhe zu lassen und kein Geld mehr mit meinem Namen zu machen und ihn für Schlagzeilen zu nutzen, die unsere Kinder betreffen. Es ist nicht fair, Kinder als Schachfiguren zu benutzen", machte die fünffache Mutter mehr als deutlich.

Mit ihren beiden Ex-Männern hat das Model jeweils zwei Kids. Von 2005 bis 2009 war Katie mit Peter verheiratet – aus der Ehe stammen die gemeinsamen Kinder Princess Tiaamii (14) und Junior Savva (16). Von ihrem dritten Ehemann Kieran wurde sie offiziell erst in diesem Jahr geschieden – mit ihm hat sie ihre Kinder Bunny (7) und Jett Riviera (8).

Instagram / katieprice
Katie Price und Carl Woods im März 2021
Getty Images
Kieran Hayler und Katie Price im Februar 2014 in London
Getty Images
Peter Andre und Katie Price im Februar 2009 in West Hollywood
Wie findet ihr Katies Ansage?216 Stimmen
115
Sehr gut! Gut, dass sie das nicht auf sich sitzen lässt.
101
Ich hätte das vermutlich privat geklärt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de