Anzeige
Promiflash Logo
Shania und Davina Geiss in WG: So geht es ihnen ohne ElternRTLZWEI / Niklas NiessnerZur Bildergalerie

Shania und Davina Geiss in WG: So geht es ihnen ohne Eltern

13. Nov. 2021, 13:30 - Maria M.

Davina (18) und Shania Geiss (17) werden langsam erwachsen. An der Seite ihrer Eltern Carmen (56) und Robert Geiss (57) sind die Mädchen seit ihrer Geburt an Luxus gewöhnt. Seit Kurzem sind Davina und Shania aber auf sich allein gestellt. Die beiden Schwestern sind aus ihrem Elternhaus in Monaco ausgezogen und wohnen jetzt zusammen in einer WG. Noch läuft der Alltag in ihrer eigenen Bude nicht reibungslos.

Das plauderte Davina nun im Interview mit Bild aus. "Wir müssen jetzt selbst kochen, waschen, bügeln, alles ohne Putzfrau. Dabei hasse ich es zu kochen", offenbarte die 18-Jährige. Die Arbeit im Haushalt sei zudem ungleich aufgeteilt. "Meine Schwester ist die dreckigere von uns, hinterlässt oft einen Saustall in ihrem Zimmer. Ich räume dann auf", erzählte Davina.

Die TV-Bekanntheiten wohnen weiterhin im Fürstentum, Robert und Carmen können ihre Töchter also jederzeit besuchen. Und das ist wohl auch ganz in dem Interesse der jungen Frauen. Denn im Interview verriet Davina auch, was sie am Zusammenleben mit ihren Eltern am meisten vermisst: "Dass Papa gekocht hat – und das Kuscheln mit Mama bei gemeinsamen Fernsehabenden."

Instagram / robertgeiss_1964
Shania, Robert und Davina Geiss im Juni 2021
RTLZWEI
Carmen Geiss mit ihren Töchtern Davina und Shania 2012
Instagram / carmengeiss_1965
Robert und Carmen Geiss mit ihren Töchtern Shania und Davina
Wusstet ihr, dass Shania und Davina ausgezogen sind?2325 Stimmen
285
Ja, das habe ich mitbekommen.
2040
Nein, das habe ich nicht mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de