Dass die YouTuberin Maren Wolf (29) viel Wert auf Fashion und Beauty legt, ist kein großes Geheimnis: In den sozialen Medien zeigt die Frau von Tobias Wolf ihren Fans immerhin regelmäßig trendige Outfits und aufregende Make-up-Looks. Aber welche Eingriffe hat Maren eigentlich bereits vornehmen lassen? Auf Social Media stand die Mutter des kleinen Lyan River (1) jetzt Rede und Antwort...

Im Rahmen eines Q&As auf Instagram sprach Maren jetzt über ihre Beauty-Historie. "Ich habe meine Lippen machen lassen, die Tränenfurche und etwas Botox in die Stirn", erklärte die Webvideoproduzentin. Aber wie steht die Familienmutter denn eigentlich im Allgemeinen zum Thema Schönheitschirurgie? "[Das] muss jeder für sich entscheiden!", stellte sie klar und fügte hinzu: "Ich mache aber auch kein Geheimnis daraus und will ehrlich sein."

Eine große Beauty-OP verschwieg Maren ihren Fans bei der aktuellen Social-Media-Fragerunde jedoch: Die Influencerin hat sich nämlich im Alter von 19 Jahren die Brüste machen lassen. "Ich war damals wirklich ganz dolle unglücklich. Ich hatte keine Brust. Mir hat kein BH gepasst, ich hatte überall eine Lücke", hatte sie 2019 in einem YouTube-Video erklärt.

Maren Wolf, YouTuberin
Instagram / marenwolf
Maren Wolf, YouTuberin
Maren Wolf, deutsche YouTuberin
Instagram / marenwolf
Maren Wolf, deutsche YouTuberin
Maren Wolf im Juni 2021
Instagram / marenwolf
Maren Wolf im Juni 2021
Wusstet ihr, dass Maren in Sachen Beauty schon ein wenig nachhelfen ließ?272 Stimmen
147
Ja, das war mir bewusst!
125
Nee, das lese ich gerade zum ersten Mal!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de