Läuten bei Niko Griesert (31) und Michèle de Roos etwa bald die Hochzeitsglocken? Der ehemalige Bachelor und seine Zweitplatzierte gehen nun schon seit rund einem halben Jahr gemeinsam durchs Leben. Für seine Freundin ließ der Ex-Rosenkavalier im vergangenen Juli sogar seine Heimat Osnabrück hinter sich – und zog zu Michèle nach Köln. Doch wie steht es eigentlich um die weitere gemeinsame Zukunft der beiden? Niko verriet jetzt, ob er sich vorstellen könnte, seine Liebste bald zu heiraten.

In seiner Instagram-Story plauderte der 31-Jährige im Rahmen einer Fragerunde aus, dass er die Influencerin definitiv eines Tages zur Frau nehmen wolle. Momentan sei das Paar zwar noch nicht verlobt, aber allzu lange dürfte es wohl nicht mehr dauern, bis Niko vor seiner Freundin auf die Knie geht. Als ein Fan ihn fragte, wo er sich in fünf Jahren sehe, erwiderte der IT-Projektmanager: "Mit Michèle, zwei Katzen, einem Hund und Ring am Finger."

Dass die zwei Turteltauben noch nicht so lange zusammen sind, scheint für den gebürtigen Kieler dabei keine große Rolle zu spielen. "Michèle und ich sind auch relativ 'schnell' zusammengezogen und es war die beste Entscheidung, die wir hätten treffen können", schwärmte er. Seiner Meinung nach gebe es nie den richtigen Zeitpunkt für einen Antrag. "Wenn es passt, dann passt es", meinte Niko abschließend.

Niko Griesert im April 2021
Instagram / nikogriesert
Niko Griesert im April 2021
Niko Griesert und Michèle de Roos
Instagram / nikogriesert
Niko Griesert und Michèle de Roos
Michèle de Roos, Influencerin
Instagram / thats.mi
Michèle de Roos, Influencerin
Seid ihr überrascht, dass Niko so konkrete Zukunftspläne mit seiner Michèle hat?732 Stimmen
232
Ja, total! Ich hätte nicht gedacht, dass die beiden schon ans Heiraten denken.
500
Nee, überhaupt nicht! Mir war schon klar, dass es den beiden total ernst miteinander ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de