Sie lässt ihre Fans teilhaben! Fiona Erdmann (33) brachte im vergangenen Jahr ihr erstes Kind zur Welt. Gemeinsam mit ihrem Mann Mo und Sohnemann Leo lebt die einstige Germany's next Topmodel-Kandidatin seit drei Jahren in Dubai. Immer wieder gewährt sie ihren Fans dort Einblicke in ihren Alltag als Mama. Jetzt verriet Fiona, wie ihr Wohnort sie in der Erziehung beeinflusst: Ihr Sohn wächst nämlich dreisprachig auf!

In ihrer Instagram-Story nahm Fiona ihre Follower jetzt mit in ihren Erziehungsplan: "Ich spreche nur Deutsch mit Leo. Mo spricht nur Arabisch mit ihm und wenn wir als Familie zusammen sind, sprechen wir Englisch." Auf diese Weise bekomme der Kleine alle Eindrücke seiner vielfältigen Umgebung in dem Emirat mit. Außerdem profitiere er so von der sprachlichen Vielfalt seiner Eltern.

Ihrem Nachwuchs scheint das gutzutun, denn Leo nimmt seine Umwelt offenbar begierig in sich auf. Auch als Fiona und Mo kürzlich mit ihm nach Deutschland reisen, fremdelt der Kleine keine Sekunde. "Ich bin happy, dass er so ist, wie er ist, dass er ein Entdecker-Baby ist, dass er einfach ein Happy-Baby ist", freute sich die Beauty damals im Promiflash-Interview.

Fiona Erdmann mit ihrem Freund Mohammad und ihrem Sohn Leo Luan
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann mit ihrem Freund Mohammad und ihrem Sohn Leo Luan
Fiona Erdmann, Influencerin
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann, Influencerin
Fiona Erdmann mit ihrem Partner und ihrem gemeinsamen Sohn Leo im September 2021 in Berlin
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann mit ihrem Partner und ihrem gemeinsamen Sohn Leo im September 2021 in Berlin
Überrascht es euch, dass Fiona ihr Kind dreisprachig erzieht?640 Stimmen
131
Ja, schon etwas...
509
Nein, ich finde, das passt zu ihr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de