Er wehrt sich gegen die Kritik! Björn Diefenbach nahm in diesem Jahr bei Bauer sucht Frau teil, um endlich die große Liebe zu finden. Schon vor der Ausstrahlung der aktuellen Staffel avancierte der Beau zum Fanliebling, doch viele warfen ihm vor, nur den Fame und nicht die Liebe zu suchen. Jetzt erteilte Björn allen Hatern aber eine Abfuhr: Er kündigte an, TV-Formate künftig erst mal zu meiden.

In einem Q&A auf Instagram fragte ein Fan, was sich im Leben des TV-Bauern verändert habe. Der reagierte darauf ganz gelassen: "Zum Glück fast gar nichts, finde ich, und das ist auch cool so." Von einer Fernsehkarriere und dem Weg einer aufstrebenden Netzbekanntheit scheint der bodenständige Landwirt also weit entfernt zu sein. Bei "Bauer sucht Frau" werde er allerdings noch einmal zu sehen sein, versprach er: "In der letzten Folge auf jeden Fall!"

Auch die Laufbahn eines Influencers wolle er nun nicht einschlagen: "Nee, das finde ich voll doof und nervig – außer es ist was echt Cooles und Sinnvolles." Seinen mittlerweile mehr als 10.000 Followern wird er aber sicherlich weiterhin spannende Einblicke in seinen turbulenten Hof-Alltag geben.

Alle Infos und Folgen von "Bauer sucht Frau" findet ihr bei TVNOW.

Michelle, Valeria, Björn, Dani und Kathrin, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmer
RTL / Stefan Gregorowius
Michelle, Valeria, Björn, Dani und Kathrin, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmer
Dani, Kathrin und Björn bei "Bauer sucht Frau" 2021
RTL
Dani, Kathrin und Björn bei "Bauer sucht Frau" 2021
Björn Diefenbach, Kandidat bei "Bauer sucht Frau"
Instagram / selber.gemacht
Björn Diefenbach, Kandidat bei "Bauer sucht Frau"
Überrascht es euch, dass Björn erst mal keine weiteren TV-Auftritte anstrebt?509 Stimmen
161
Ja, schon etwas...
348
Nein, ich finde, das passt genau zu ihm!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de