Es ist das erste Thanksgiving ohne Jennifer Lopez (52). Im April lösten Alex Rodriguez (46) und die "Jenny from the Block"-Interpretin ihre Verlobung und gaben ihr Liebes-Aus bekannt – wenige Monate später ließ die Sängerin ihre alte Liebe zu Ben Affleck (49) wieder aufflammen. Während die Musikerin schon wieder turtelt, ist der Sportler immer noch Single – das Erntedankfest verbrachte er nun aber trotzdem nicht alleine.

Auf Instagram teilte der Baseballspieler mehrere Aufnahmen, auf denen er unter anderem mit seinen Töchtern Natasha und Ella zu sehen ist – außerdem waren auch seine Ex-Frau Cynthia Scurtis (48), ihr neuer Ehemann Angel Nicolas, deren Tochter Camilla und Alex' Mutter Lourdes mit von der Partie. Das Beisammensein schien der 46-Jährige sehr zu genießen und schrieb zu dem Beitrag: "Frohes Erntedankfest."

Seine Ex J.Lo verbrachte das Fest ebenfalls mit ihren Liebsten, wie sie aufgeregt auf ihrem Instagram-Profil berichtete: "Ich bin auf dem Weg nach Hause, ich freue mich so auf das Erntedankfest. Ich hoffe, dass alle ein tolles Wochenende mit ihren Familien und ihren Liebsten haben – dieses Jahr gibt es so viel, für das man dankbar sein sollte."

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez im Mai 2017 in New York City
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez im Mai 2017 in New York City
Alex Rodriguez mit seiner Ex Cynthia Scurtis im Dezember 2007 in Las Vegas
Getty Images
Alex Rodriguez mit seiner Ex Cynthia Scurtis im Dezember 2007 in Las Vegas
Ben Affleck und Jennifer Lopez im Oktober 2021 in New York City
Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Lopez im Oktober 2021 in New York City
Hättet ihr gedacht, dass A-Rod sich offenbar so gut mit der Mutter seiner Kids versteht?114 Stimmen
66
Ja, das wusste ich schon.
48
Nein, das überrascht mich schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de