Vor wenigen Tagen kamen erste Spekulationen um den Cast der nächsten Showtime of my Life – Stars gegen Krebs-Ausgabe auf: Unter anderem sollen sich wohl Lilly Becker (45), Susan Sideropoulos (41), Sila Sahin (35), Jan Sosniok (53), Mickie Krause (51) und Pascal Hens (41) vor laufenden Kameras entkleiden, um so auf die Krebsvorsorge aufmerksam zu machen. Damit ist die Truppe aber noch nicht vollständig: Lässt etwa auch Tanja Bülter (50) – die vor rund einem Jahr an Krebs erkrankte – im TV die Hüllen fallen?

Das will Bild jetzt jedenfalls erfahren haben. Demnach wolle neben Lilly, Susan und Co. demnächst auch Tanja bei "Showtime of my Life – Stars gegen Krebs" mehr Aufmerksamkeit auf die Krebsvorsorge lenken. Bis zu dem hüllenlosen Auftritt müssen sich ihre Fans aber wohl noch eine Weile in Geduld üben, denn angeblich soll die Sendung erst am 4. Februar, dem Weltkrebstag, ausgestrahlt werden.

Aber wie geht es Tanja im Moment eigentlich? Schon im Juli hatte sie in einem Interview erklärt, dass sich der Tumor im Verlauf der Chemotherapie zurückgebildet habe. Nach der erfolgreichen Behandlung sei sie operiert worden. Inzwischen steht zudem "Breast cancer survivor" in ihrer Instagram-Beschreibung.

Promi-Frauen bei "Showtime of My Life – Stars gegen Krebs"
TVNOW
Promi-Frauen bei "Showtime of My Life – Stars gegen Krebs"
Tanja Bülter auf Rhodos, Juli 2021
Instagram / tanjabuelter_berlin
Tanja Bülter auf Rhodos, Juli 2021
Tanja Bülter im Januar 2019 in Berlin
Getty Images
Tanja Bülter im Januar 2019 in Berlin
Werdet ihr euch "Showtime of my Life – Stars gegen Krebs" wieder anschauen?45 Stimmen
34
Ja, da werde ich definitiv wieder einschalten!
11
Nee, ich glaube nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de