Anzeige
Promiflash Logo
Fake? Maroon-5-Star Adam Levine mit Gesichtstattoo bei EventBFA / ActionPressZur Bildergalerie

Fake? Maroon-5-Star Adam Levine mit Gesichtstattoo bei Event

2. Dez. 2021, 22:30 - Isabella F.

Hat er sich etwa ein neues Tattoo stechen lassen? Maroon 5-Star Adam Levine (42) ist seit Jahren für seine ausgefallene Körperkunst bekannt. Beinahe sein kompletter Body ist mit etlichen Tätowierungen übersät. Nun überraschte er seine Fans mit einem ganz neuen Motiv – und die Körperstelle ist ziemlich besonders: Adam zeigte sich bei einem Event erstmals mit einem Tattoo in seinem Gesicht!

Zusammen mit seiner Frau Behati Prinsloo (33) war er am Dienstag zu Gast auf der AD100 Party in Miami. Neben seinem ziemlich lässigen Look war vor allem sein neues Gesichtstattoo der Hingucker schlechthin: Eine äußerst große Rose ziert nun wohl seine Schläfe. Oder etwa doch nicht? Denn ganz offensichtlich handelt es sich bei dieser Körperkunst um ein Fake.


"Ich habe kein Tattoo im Gesicht", hat Adam nämlich später in seiner Instagram-Story erklärt. Der Sänger würde niemals auf die Idee kommen, sich ein Tattoo in sein Gesicht tätowieren zu lassen. "Diejenigen, die mich kennen, wissen, dass ich zu eitel bin. Ich bin zu f**king eitel, um mir ein Tattoo ins Gesicht stechen zu lassen", hat er vehement betont. Zwar könne er nicht ausschließen, den Rest seines Körpers mit weiteren Motiven zu schmücken, sein Gesicht bleibt aber verschont.

Getty Images
Adam Levine, Sänger
Getty Images
Adam Levine und Behati Prinsloo im November 2021 in West Hollywood
Getty Images
Adam Levin im Februar 2019
Findet ihr, Adam steht das Gesichtstattoo?136 Stimmen
26
Ja, er sieht echt hot damit aus.
110
Nein, ich bin froh, dass es ein Fake ist...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de