Will sie wieder vor den Traualtar? Adele Adkins (33) trennte sich Mitte 2019 von ihrem damaligen Partner Simon Konecki (47). Auf ihrem aktuellen Album verarbeitete die Musikerin das schmerzhafte Liebes-Aus in einigen Songs – und scheint sich den Frust erfolgreich von der Seele gesungen zu haben. Denn mit ihrem Freund Rich Paul (39) kann sich Adele anscheinend wieder eine Ehe vorstellen: Das deutete die Sängerin jetzt zumindest an.

In einem Interview mit dem US-Radiosender Sirius XM schwärmte Adele vom Verheiratetsein: "Ich bin definitiv bereit, wieder zu heiraten. Ich habe mich in meinem Leben noch nie so sicher gefühlt wie als verheiratete Frau." Sie vermisse es regelrecht, einen Ehering am Finger zu tragen, unterstrich die 33-Jährige ihre Ambitionen zusätzlich.

Den Erfolg ihres neuen Albums "30" führe sie nicht zuletzt auf die Thematik einer gescheiterten Beziehung zurück, betonte Adele: "Es geht darum, sich wie zwei erwachsene Menschen hinzusetzen und darüber zu reden, wie man sein Leben auseinanderdividiert." Dabei hätten ihre Songs offenbar einen bestimmten Ton getroffen, freute sie sich.

Adele, Musikerin
Simon Emmett
Adele, Musikerin
Simon Konecki und Adele
ActionPress
Simon Konecki und Adele
Adele, Musikerin
Simon Emmett
Adele, Musikerin
Meint ihr, dass Adele bald mit Verlobungsnews aufwartet?41 Stimmen
22
Ja, davon bin ich überzeugt!
19
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de