Dieser Red-Carpet-Auftritt ist für Jennifer Lawrence (31) ganz besonders! Im September verkündete die Schauspielerin, dass sie ihren ersten Nachwuchs erwartet. Mit dem Kindsvater Cooke Maroney ist sie seit 2019 verheiratet. Erst vor wenigen Tagen zeigte sich die "Tribute von Panem"-Darstellerin mit ihrem Babybauch auf dem roten Teppich. Dabei erzählte Jennifer auch, wie es für sie ist, wieder im Blitzlichtgewitter zu stehen und das als werdende Mutter.

"Ich weiß nicht, ich fühle mich, als hätte ich eine außerkörperliche Erfahrung", berichtete die 31-Jährige in einem Interview mit E! am Rande des Red Carpet bei der Premiere ihres neuen Films "Don't Look Up". Sie könne ihr Gefühl kaum in Worte fassen und habe Probleme, die Situation zu verarbeiten. "Es ist, als wäre ich nicht hier – falls das Sinn macht", versuchte die Oscar-Preisträgerin, ihre Gemütslage zu erklären.

Über seine Schwangerschaft und sein Baby gibt der Hollywoodstar nur sehr wenig preis. "Jeder Instinkt meines Körpers möchte die Privatsphäre für den Rest des Lebens schützen, so gut es geht", verriet die werdende Mutter erst vor Kurzem gegenüber Vanity Fair.

Jennifer Lawrence und Cooke Maroney
Backgrid / ActionPress
Jennifer Lawrence und Cooke Maroney
Jennifer Lawrence bei der Premiere von "Don't Look Up" in New York City, Dezember 2021
Getty Images
Jennifer Lawrence bei der Premiere von "Don't Look Up" in New York City, Dezember 2021
Jennifer Lawrence, US-amerikanische Schauspielerin
Getty Images
Jennifer Lawrence, US-amerikanische Schauspielerin
Hättet ihr gedacht, dass sich der Red-Carpet-Auftritt für Jennifer so besonders anfühlt?162 Stimmen
136
Ja, ich dachte mir schon, dass es anders sein wird, da sie schwanger ist.
26
Nein, das hätte ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de