Kaja Schmidt-Tychsen (40) hat einen weiteren Meilenstein in ihrem Leben erreicht! Die Schauspielerin steht schon seit Jahren für die beliebte Daily-Soap Alles was zählt vor der Kamera. Dabei schlüpft sie in die Rolle der Eiskunstläuferin und Geschäftsfrau Jennifer Steinkamp, die in ihrer Familie regelmäßig für Aufruhr sorgt. Jetzt durfte Kaja einen ganz besonderen Moment erleben: Sie feierte ihr zehnjähriges Serienjubiläum!

In einer offiziellen Pressemitteilung von Picture Puzzle Medien schwärmte die 40-Jährige total von ihrer Rolle. "Ich liebe es, diese Frau zu spielen", erklärte sie stolz. In den vergangenen Jahren habe Kaja mit ihren Kollegen am Set so viel erlebt und könne sich deshalb gar nicht für ein besonderes Highlight entscheiden. "Die Story mit Simone und Isabell, wie die drei versuchen, eine Leiche loszuwerden, die Ehe mit Deniz und das belebende Ungleichgewicht der beiden, die vielen Intrigen und fiesen Spielchen", zählte die gebürtige Flensburgerin einige Momente auf.

Doch wie geht es nach den zehn Jahren für ihren Seriencharakter nun weiter? "Ich würde meiner Rolle Jenny auf jeden Fall noch viele große Gefühle wünschen, denn davon lebt diese Figur. Sie neigt einfach zum Extremen", meinte Kaja. Außerdem hoffe sie, dass Jenny auch in den kommenden Jahren ihren schwarzen Humor weiterhin beibehalte.

Kaja Schmidt-Tychsen, "Alles was zählt"-Darstellerin
RTL / Julia Feldhagen
Kaja Schmidt-Tychsen, "Alles was zählt"-Darstellerin
Der "Alles was zählt"-Cast, 2021
RTL / Bernd Jaworek
Der "Alles was zählt"-Cast, 2021
Kaja Schmidt-Tychsen, "Alles was zählt"-Darstellerin
wcrART / ActionPress
Kaja Schmidt-Tychsen, "Alles was zählt"-Darstellerin
Glaubt ihr, Kaja bleibt "Alles was zählt" noch lange erhalten?260 Stimmen
254
Ja, ganz sicher! Ihre Rolle ist wichtig für AWZ
6
Nein, so lange wird sie sicher nicht mehr dabei sein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de