Yeliz Koc (28) und Jimi Blue Ochsenknecht (29) genießen etwas Zeit als kleine Familie. Im Februar hatten die ehemalige Bachelor-Kandidatin und der "Wilde Kerle"-Darsteller verkündet, dass sie zum ersten Mal Nachwuchs erwarten. Nur wenige Monate später trennte sich das Paar dann. Seitdem ihre gemeinsame Tochter auf der Welt ist, scheinen sich die beiden Eltern allerdings immer weiter anzunähern. Jetzt gingen Jimi und Yeliz zusammen im Wald spazieren.

In ihrer Instagram-Story teilte die Reality-TV-Darstellerin einige Eindrücke von dem gemeinsamen Spaziergang. Mit dabei war neben ihrer Tochter Snow Elanie auch Yeliz' Hündin Luna. In einem der kurzen Videos ist zu erkennen, dass der 29-Jährige ausgelassen mit der englischen Bulldogge umhertollt und für sie das Stöckchen wirft. Über die Unterstützung ihres Ex-Partners in Sachen Baby scheint die 28-Jährige zudem sehr glücklich zu sein, denn in einem der Clips verwendete die gebürtige Hannoveranerin einen Sticker, auf dem "dankbar" zu lesen war.

Anfang November hatte der Schauspieler gegenüber Gala bereits versichert, dass der heftige Rosenkrieg zwischen der Influencerin und ihm quasi vergessen sei. Für das ehemalige Paar sei viel wichtiger, dass es sich gemeinsam um seine Tochter kümmern könne und jedes der beiden Elternteile auf seine Kosten kommt. "Es ist alles sehr harmonisch. Der Kleinen geht es gut. Wir sind sehr glücklich", hatte Jimi seinerzeit versichert.

Yeliz Koc mit ihrer Tochter Snow Elanie
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc mit ihrer Tochter Snow Elanie
Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht im März 2021
Instagram / jimbonader
Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht im März 2021
Jimi Blue Ochsenknecht im Dezember 2021
Instagram / jimbonader
Jimi Blue Ochsenknecht im Dezember 2021
Hättet ihr gedacht, dass Yeliz und Jimi wieder mehr Zeit miteinander verbringen würden?1264 Stimmen
811
Ja, immerhin verbindet die beiden ihre Tochter.
453
Nein, das hat mich total überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de