Anzeige
Promiflash Logo
Tom Hollands Bruder wurde aus "Spider-Man" rausgeschnitten!Getty ImagesZur Bildergalerie

Tom Hollands Bruder wurde aus "Spider-Man" rausgeschnitten!

9. Dez. 2021, 20:48 - Paulina R.

Da hat sich Tom Holland (25) wohl zu früh für seinen Bruder gefreut! Seit 2016 verkörpert der Brite in mehreren Avengers-Filmen und eigenen Spinnen-Streifen den Spiderman. Für "Spider-Man: No Way Home" stand der Schauspieler erneut als freundliche Spinne aus der Nachbarschaft vor der Kamera. Dabei bekam er tatkräftige Unterstützung von seinem Bruder Harry. Doch der schaffte es am Ende nicht auf die große Leinwand – seine Szene wurde einfach rausgeschnitten!

Das verriet Tom nun in The Graham Norton Show. Der 25-Jährige erklärte, während des Drehs sei ein Darsteller für eine Einbrecher-Szene gesucht worden. Er habe seinen jüngeren Bruder vorgeschlagen – jedoch mit weniger Erfolg: "Er hatte einige Zeilen, hat sie aber immer vergessen, außerdem sind ihm die Augen aus dem Kopf gequollen", erinnert sich Tom an die Sequenz, in der Harry kopfüber performen musste. Als er dann den fertigen Film geschaut habe, habe er die Konsequenzen gesehen: "Ich glaube nicht, dass er das wirklich weiß... Sie haben die Szene rausgeschnitten!"

Harry ist wie sein Bruder seit einigen Jahren in der Filmbranche tätig. Die Rolle in einem Marvel-Film habe dem 22-Jährigen jedoch viel bedeutet, wie Tom schilderte: "Er sagte zu mir: 'Es war wirklich hart, aber ich war aufgeregt, in einem Spider-Man-Film zu sein'!" Umso unangenehmer, dass der Auftritt im Endeffekt qualitativ nicht für das fertige Projekt reichte.

CapitalPictures/ActionPress
Tom Holland in "Spider-Man: Far From Home"
Instagram / tomholland2013
Tom Holland und sein Bruder Harry
Instagram / harryholland64
Harry Holland, Schauspieler
Wusstet ihr, dass Toms Bruder auch Schauspieler ist?280 Stimmen
43
Ja, das wissen echte Fans.
237
Nein, das ist mir neu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de