Ach du Schreck! Jill Lange (21) meldet sich mit schlechten Neuigkeiten bei ihren Fans: Sie ist im Krankenhaus. In diesem Jahr scheint die einstige Are You The One?-Teilnehmerin schon fast zum Dauergast in der Klinik geworden zu sein. Während es sich bei zumindest ein paar der vorherigen Aufenthalte um freiwillige Besuche beim Beauty-Doc handelte, ist der Grund für ihren Arztbesuch dieses Mal ein anderer: Jill hat ihr Zungenpiercing verschluckt.

Am vergangenen Wochenende hatte die 21-Jährige ihren Fans bereits erzählt, dass sie einen Teil ihres Zungenpiercings aus Versehen beim Feiern verschluckt habe. Jetzt erklärte Jill in ihrer Instagram-Story: "Ich bin wieder im Krankenhaus, weil das Piercing immer noch in mir drin ist." Die Reality-TV-Bekanntheit überraschte ihre Follower zudem mit einem skurrilen Röntgenbild ihrer Körpermitte – darauf ist auf der rechten Seite etwas oberhalb ihrer Hüfte ganz klar der Piercingstecker zu erkennen, den sie am Wochenende offenbar verschluckt hat.

Noch vor wenigen Wochen hatte die Kuppelshow-Bekanntheit ihren neuen Körperschmuck stolz auf Instagram präsentiert. Zu dem Zeitpunkt hatte sie herausposaunt: "Ich habe es mir schlimmer vorgestellt, und auch der Stich war easy." Dass sie wegen des Piercings schon bald ins Krankenhaus muss, war Jill da offenbar noch nicht bewusst.

Reality-TV-Bekanntheit Jill Lange
Instagram / jill_langee
Reality-TV-Bekanntheit Jill Lange
Reality-TV-Bekanntheit Jill Lange
Instagram / jill_langee
Reality-TV-Bekanntheit Jill Lange
Reality-TV-Bekanntheit Jill Lange
Instagram / jill_langee
Reality-TV-Bekanntheit Jill Lange
Habt ihr schon einmal so ein verrücktes Röntgenbild gesehen?1103 Stimmen
575
Nein, das ist echt abgefahren!
528
Ja, solche Fauxpas kommen leider häufiger vor, als man denkt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de