Rihanna (33) und A$AP Rocky (33) beginnen das neue Jahr offenbar gemeinsam. Auch das vergangene Silvester haben die beiden Musiker anscheinend schon zusammen verbracht. Damals wurde noch gemunkelt, ob die Sängerin und der Rapper überhaupt ein Paar seien. Inzwischen hat A$AP die Beziehung allerdings offiziell bestätigt. Und auch in diesem Jahr verbringt der "Praise The Lord"-Interpret den Jahreswechsel bei seiner Liebsten auf Barbados.

Diese Paparazzi-Fotos, die Daily Mail vorliegen, zeigen, wie der 33-Jährige am Donnerstag am Flughafen auf Barbados ankam. A$AP ist also pünktlich einen Tag vor Silvester in Rihannas Heimat geflogen. Seinen Besuch auf der Karibikinsel wollte er aber offenbar möglichst geheim halten. Mit einer Kapuzenjacke, einer großen Sonnenbrille und einer blauen Maske war er nämlich kaum zu erkennen.

Wie die beiden in das neue Jahr starten, ist nicht bekannt. Sollten die Gerüchte rund um die Beauty stimmen, wird Rihanna in diesem Jahr aber wohl um Mitternacht ohne Alkohol anstoßen: Seit einiger Zeit wird nämlich spekuliert, dass die 33-Jährige zum ersten Mal Mutter wird.

A$AP Rocky und Rihanna im September 2021 in New York
Getty Images
A$AP Rocky und Rihanna im September 2021 in New York
A$AP Rocky, Musiker
Getty Images
A$AP Rocky, Musiker
A$AP Rocky und Rihanna bei der Met Gala 2021
Getty Images
A$AP Rocky und Rihanna bei der Met Gala 2021
Habt ihr die Babygerüchte rund um Rihanna mitbekommen?76 Stimmen
61
Ja, klar!
15
Nein, das ist an mir vorbeigegangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de