Es sind schlechte News für seine Fans! Joey's Jungle (26) unterhält seit rund sechs Jahren Millionen von Followern mit lustigen, aber auch ernsten Videos. Bereits 2008 hatte der YouTube-Star seinen Account auf der Plattform erstellt, seine Karriere startete er allerdings erst Jahre später. Zu Beginn des vergangenen Jahres wagte der Kölner einen großen Schritt – er outete sich in einem Clip als schwul. Doch jetzt scheint ihm der Social-Media-Druck zu groß geworden zu sein: Joey gab nämlich sein Karriereende bekannt!

Auf YouTube teilte der 26-Jährige jetzt ein Video, das er schlicht mit "Ende" betitelte. "Ich weiß nicht mehr, wer ich bin, wer ich sein will und wer ich war", erklärt der Webstar in dem knapp fünfeinhalb Minuten langen Film. Seine Netzkarriere scheint für Joey mehr Fragen aufgeworfen als beantwortet zu haben: "Bei dem Versuch herauszufinden, wer ich sein kann, habe ich vergessen, die wichtigste Frage vorab zu klären: Will ich dieser jemand auch sein?"

Denselben Schritt wie Joey hatte kurz vor Jahresende auch Melina Sophie (26) gewagt: Die Videoproduzentin hatte ebenfalls angekündigt, keine weiteren Beiträge mehr hochzuladen. "Jetzt ist es einfach Zeit für ein neues Kapitel, und das möchte ich alleine schreiben", erklärte sie ihren Fans in einem emotionalen Video.

YouTuber Joey's Jungle
Instagram / joeys_jungle
YouTuber Joey's Jungle
YouTuber Joey im März 2019
Instagram / joeys_jungle
YouTuber Joey im März 2019
Melina Sophie, YouTuberin
Instagram / melinasophie
Melina Sophie, YouTuberin
Meint ihr, dass sich Joey jetzt ganz aus der Öffentlichkeit zurückzieht?669 Stimmen
362
Ja, davon gehe ich aus.
307
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de