Wie gut ist das Verhältnis von Yeliz Koc (28) und Jimi Blue Ochsenknecht (30) heute? Die Influencerin und der Schauspieler haben vergangenes Jahr eine gemeinsame Tochter bekommen. Doch das Paar trennte sich noch vor der Geburt der kleinen Snow Elanie Koc – es folgte eine Reihe von öffentlichen Vorwürfen und Streitereien. Inzwischen konnten die Eltern ihre Schwierigkeiten offenbar klären. Zugunsten ihres Kindes scheinen sie auch wieder viel Zeit miteinander zu verbringen. Nun ging es für Yeliz und ihre Tochter in den ersten großen Urlaub. Durfte Papa Jimi auch mitkommen?

Die Ex-Bachelor-Kandidatin ist diese Woche nach Sri Lanka geflogen, um dort ein bisschen auszuspannen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen. In ihrer Instagram-Story zählte Yeliz jetzt auf, wer sie alles begleitet hat: "Meine ganze Familie ist hier: Meine Mama, meine Schwester und ihre Kinder, mein Schwager, Snow ist natürlich auch dabei." Jimi nannte sie nicht – Snows Vater ist offensichtlich nicht mit von der Partie. Entweder hatte der TV-Star keine Zeit, oder Yeliz wollte ausschließlich mit ihrer Familie verreisen.

Yeliz ist jedenfalls total euphorisch, was ihren Urlaub angeht! Die 28-Jährige schwärmte: "Wir werden uns hier eine schöne Zeit machen, das Wetter genießen, die Sonne genießen. Das ist auch für die Babys schön: Die können endlich mal frei strampeln und auch nur mal in Pampers herumliegen." Sie und ihre Family hätten sich eine ganze Wohnung in dem Urlaubsort gegönnt – mit angrenzendem Pool und hübschen Außenbereich.

Yeliz Koc mit ihrer Tochter Snow, Dezember 2021
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc mit ihrer Tochter Snow, Dezember 2021
Jimi Blue Ochsenknecht, "Love Island – Aftersun"-Moderator
RTLZWEI / Magdalena Possert
Jimi Blue Ochsenknecht, "Love Island – Aftersun"-Moderator
Yeliz Koc, Reality-TV-Star
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc, Reality-TV-Star
Was glaubt ihr: Wieso ist Jimi nicht dabei?1184 Stimmen
388
Er hatte bestimmt keine Zeit!
796
Yeliz wollte wohl nur mit ihrer Familie verreisen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de