Jetzt will sie voll durchstarten! Für Katie Price (43) war 2021 ein hartes Jahr: Sie verursachte unter Alkoholeinfluss einen schweren Autounfall und musste sich dafür vor Gericht verantworten. Auch wenn sie einer Haftstrafe entging, war der Beauty anzumerken, dass der Skandal ihr zusetzte. Im frisch angebrochenen Jahr hat das einstige Playmate mit ihrem Verlobten Carl Woods nun große Pläne: Die beiden wollen ihre Familie vergrößern.

In der TV-Show "Good Morning Britain" nahm die fünffache Mutter kein Blatt vor den Mund und schilderte ihre Pläne für die kommenden zwölf Monate: "Babys, Hochzeit, in diesem Jahr will ich alles! Ich habe mit Carl wirklich den Einen gefunden und wir werden heiraten." Mit dem ehemaligen Kandidaten der UK-Version von Love Island hatte sich Katie bereits nach wenigen Monaten verlobt.

Offenbar sind die Planungen auch schon recht fortgeschritten. Auf Instagram verkündete Katie, dass sie schon wisse, dass sich Stylistin Fern Howe-Shepherd an ihrem großen Tag um ihr Make-up kümmern werde. Auch wenn sie ihre Fans noch nicht weiter einweihen wolle, verriet sie: "Unser Datum steht bereits fest!"

TV-Bekanntheit Katie Price und ihre Familie
Instagram / katieprice
TV-Bekanntheit Katie Price und ihre Familie
Carl Woods und Katie Price, Dezember 2021
Instagram / katieprice
Carl Woods und Katie Price, Dezember 2021
Katie Price, TV-Bekanntheit
Instagram / katieprice
Katie Price, TV-Bekanntheit
Meint ihr, dass Katie und Carl alle Pläne umgesetzt bekommen?49 Stimmen
18
Ja, bestimmt!
31
Na ja, da wäre ich mir nicht so sicher.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de