Theresia Fischer (29) denkt offenbar gar nicht gerne an ihre Zeit mit Joey Heindle (28) zurück! 2019 nahm die Ex-Germany's next Topmodel-Kandidatin an der siebten Staffel von Promi Big Brother teil – der verpeilte DSDS-Star zählte damals neben Tobias Wegener (28), Janine Pink (34) und anderen zu ihren VIP-Mitbewohnern. Mit Promiflash sprach das Model nun darüber, zu wem es heute noch einen guten Draht hat – und warum Joey gerade nicht dazu zählt!

Theresia ist heute richtig froh, dass die Tage im Container längst hinter ihr liegen und sie vor allem nicht mehr mit dem einstigen Dschungelkönig konfrontiert wird: "Er hat sich damals so übel in die Opferrolle begeben und sich so als Unschuldslamm dargestellt, nur um durch Mitleid Anrufe zu bekommen. Er ist mir oft hinterhergerannt und hat auf Freundschaft gemacht. Dabei hat er sich dann hinter meinem Rücken über mich im Sprechzimmer ausgelassen. Das fand ich eine richtig miese Aktion. Daher ist er bei mir untendurch", erklärte sie Promiflash. Ihr Wiedersehen bei Dancing on Ice 2019 habe ihr den Rest gegeben: "Ich wundere mich echt, dass er so eine liebe Freundin hat. Das habe ich nie verstanden. Nochmal mit Joey im TV? Nein danke. Besser gesagt: Bloß nicht."

Anderen Show-Kollegen tritt Theresia hingegen sehr gerne unter die Augen: "Mit Ginger Costello schicke ich mir manchmal Sprachnachrichten hin und her. Ab und an führe ich noch Telefonate mit Sylvia Leifheit. Das sind dann lange und intensive Gespräche", erklärte sie.

Theresia Fischer, ehemalige GNTM-Kandidatin
ActionPress
Theresia Fischer, ehemalige GNTM-Kandidatin
Joey Heindle, ehemaliger DSDS-Sieger
RTLZWEI
Joey Heindle, ehemaliger DSDS-Sieger
Theresia Fischer, Model
ActionPress
Theresia Fischer, Model
Hättet ihr gedacht, dass Theresia so schlecht auf Joey zu sprechen ist?889 Stimmen
603
Nee, das kommt irgendwie aus dem Nichts.
286
Ja, ich kann das nachvollziehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de