Auch in diesem Jahr müssen die Fans auf sie verzichten! Céline Dion (53) sorgte im vergangenen Jahr für Beängstigung bei vielen Anhängern: Denn die Sängerin verkündete, dass alle ihre Liveshows bis März 2022 ausfallen müssten. Grund dafür sei ihr Gesundheitszustand – denn die "My Heart Will Go On"-Interpretin leidet offenbar an schweren Magenkrämpfen. Bereit für die große Bühne fühlt sich Céline zurzeit anscheinend noch nicht: Alle geplanten Konzerte der nächsten Monate sind abgesagt.

Die traurigen News teilte der Megastar seinen Followern auf Instagram mit: "Ich hatte gehofft, dass es mir bis jetzt schon besser gehen würde, aber ich fürchte, ich muss mich weiter gedulden und auf die Ärzte hören." Dem Post fügte sie eine Liste der Auftritte hinzu, die nicht stattfinden können. Die Termine erstrecken sich bis weit in den April hinein und betreffen Konzerte in den USA und Kanada.

Sie hoffe, bald wieder für ihre zahlreichen Fans singen zu können, fügte Céline hinzu: "Ich freue mich so sehr darauf, wieder vollkommen gesund zu sein und wieder für euch auf der Bühne zu stehen!" Darüber hinaus bedankte sie sich für den Zuspruch und die vielen Genesungswünsche.

Celine Dion während ihrer "Courage"-Tour in Quebec City
Getty Images
Celine Dion während ihrer "Courage"-Tour in Quebec City
Celine Dion in einem 60er-Jahre-Look in new York im März 2020
FZS / MEGA
Celine Dion in einem 60er-Jahre-Look in new York im März 2020
Céline Dion im Februar 2017
Getty Images
Céline Dion im Februar 2017
Meint ihr, dass sich Céline bald wieder mit einem Update bei ihren Fans meldet?123 Stimmen
54
Ja, da bin ich mir sicher.
69
Nein, sie wird sich nun erst mal ganz auf sich konzentrieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de