Und wieder wird es leerer im Camp! Leben leicht gemacht – The Biggest Loser ist inzwischen in der dritten Woche angekommen. Eine bewusste Ernährung und viel Bewegung sollen in der Abnehm-Show den Weg in ein gesünderes Leben ebnen – obwohl dabei auch einige an ihre Grenzen stoßen. Am Ende entscheidet jedoch wieder die Waage, wer seine Koffer packen muss. Dieses Mal nahm Jannika am wenigsten ab und muss das Format damit verlassen!

Trotz der gewonnenen Challenge hat Team Pink weniger Gewicht verloren und ein Kandidat aus ihren Reihen muss gehen. Als diejenige, die prozentual am wenigsten abgenommen hat, fliegt Jannika aus der Sendung. "Ich war so ein bisschen sauer auf mich selber. Ich hätte mir gewünscht, dass ich doch noch mal ein bisschen mehr Gas gegeben hätte. Es ist so eine kleine Welt zusammengebrochen", räumt die 27-Jährige unter Tränen ein. Das Gelernte über Ernährung und Co. wolle sie aber auch zu Hause beibehalten.

Für Francesca ist es ebenfalls eng geworden, doch die 31-Jährige konnte sich noch in Folge vier retten. "Jetzt musst du dich zusammenreißen und Gas geben. Anders geht es nicht", spricht sich die Kosmetikerin nach der Zitterpartie selbst Motivation zu.

"Leben leicht gemacht – The Biggest Loser" seit dem 2. Januar 2022 immer sonntags um 17:30 Uhr in SAT.1.

Eine Challenge bei "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser"
Sat.1
Eine Challenge bei "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser"
Jannika bei "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser"
Sat.1
Jannika bei "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser"
Francesca, "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser"-Kandidatin 2022
SAT.1 / Julia Feldhagen
Francesca, "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser"-Kandidatin 2022
Hättet ihr mit dieser Entscheidung gerechnet?58 Stimmen
30
Nein, ich dachte, sie kommt noch weit!
28
Ja, das überrascht mich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de