Anzeige
Promiflash Logo
"Das große Promibacken": Wer muss seine Kochschürze ablegen?SAT.1 / Claudius PflugZur Bildergalerie

"Das große Promibacken": Wer muss seine Kochschürze ablegen?

19. Jan. 2022, 22:18 - Diane K.

Das Feld im Kampf um den goldenen Cupcake lichtet sich! Seit der vergangenen Woche stehen die Promis wieder in der Küche, um mit kreativen Tortenkreationen aufzutrumpfen. Während Sarah Harrison (30) in Woche eins krass abgeliefert hatte, war es bei Evelyn Burdecki (33) weniger gut gelaufen: Sie erhielt zu wenig Punkte und schied aus. Heute Abend standen demnach nur noch Sarah, Sven Ottke, Jenny Elvers (49), Detlef D! Soost (51), Faisal Kawusi (30), Natalia Avelon (41) und Hardy Krüger jr. (53) am Backofen. Bei wem hat es nicht für Runde drei gereicht?

Die Promis zauberten nicht nur mit Obst und Gemüse grafisch aufgepeppte Tartes auf den Tisch, sondern mussten sich auch in einer technischen Aufgabe bei der Zubereitung der Mozartrolle nach eigener Interpretation von Profi-Konditorin Bettina Schliephake-Burchardt beweisen. Letztendlich mussten die sieben auch noch zur großen Tortenrunde antreten und süße Monster-Torten modellieren. In der Gesamtwertung schnitt Sven allerdings am schlechtesten ab. Der ehemalige Boxer ist damit raus aus dem Back-Wettbewerb.

Freuen kann sich hingegen aufs Neue Influencerin Sarah. Die Dubai-Auswanderin konnte bereits mit ihrer "perfekten Mozartrolle" glänzen. In der Gesamtpunktzahl schaffte sie es dann auf 56,5 Punkte und sicherte sich damit auch in Woche zwei die rote Schürze der Spitzenbäckerin.

Sat.1/ Claudius Pflug
Die Kandidaten von "Das Große Promibacken" 2022
Sat.1/ Claudius Pflug
Sven Ottke bei "Das große Promibacken"
Sat.1
Sarah Harrison bei "Das große Promibacken"
Habt ihr damit gerechnet, dass es für Sven nicht reichen würde?1443 Stimmen
1260
Ja, das hatte ich schon im Gefühl.
183
Nein, ich war mir sicher, dass er weiterkommt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de