Anzeige
Promiflash Logo
In Schritt gefasst: Berliner TV-Darsteller sexuell belästigtInstagram / _leroyleone_Zur Bildergalerie

In Schritt gefasst: Berliner TV-Darsteller sexuell belästigt

19. Jan. 2022, 22:42 - Alice H.

Leroy Leone (32) hat am vergangenen Wochenende eine schlimme Erfahrung machen müssen: Der offen homosexuell lebende Schauspieler wurde in einem Berliner Nachtclub sexuell belästigt. Durch seine verschiedenen TV-Auftritte erlangte Leroy mittlerweile recht große Bekanntheit: 2020 war er kurzzeitig bei Berlin - Tag & Nacht zu sehen, im September vergangenen Jahres bei How Fake Is Your Love?. Am Mittwoch teilte er im Netz nun sein übles Grapscher-Erlebnis – das er sogar zur Anzeige brachte!

In der Nacht auf Sonntag hatte das TV-Gesicht eine Gay-Bar in Berlin besucht und traf dort auf einen ziemlichen aufdringlichen Unbekannten: "Wir warteten auf Augenkontakt mit dem Barkeeper, als ich einen festen Griff zwischen meinen Beinen spürte. Wortwörtlich hatte dieser Herr meine Genitalien in seiner Hand. Ich zuckte vor Schmerz kurz zusammen [...] und war im ersten Moment geschockt. Ich fragte nach, was das sollte. "Ach stell dich nicht so an, Süßer", war die Antwort", erklärte Leroy in seiner Instagram-Story.

Nachdem Leroy ihn auf sein Vergehen hingewiesen hatte, wiederholte der Übeltäter seinen Übergriff sogar noch ein zweites Mal. Für den Ex-BTN-Darsteller genug: Er rief die Polizei. Mittlerweile hat der Sohn von Rapper D-Flame (50) Anzeige erstattet und will auch andere Opfer dazu ermutigen, ihre Peiniger zu melden: "Keiner darf deinen Körper ungefragt bzw. ungewollt anfassen. [...] So was muss immer zur Anzeige gebracht werden", schloss er ab.

ProSieben / Julian Essink
Shawn und Leroy, "How Fake Is Your Love?"-Paar
Instagram / _leroyleone_
Leroy Leone, Schauspieler
Hat Clara per Mail geschickt bekommen
Leroy Leone im April 2021


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de