Sie muss für einen edlen Look nicht tief in die Tasche greifen! Seit über zehn Jahren ist Herzogin Kate (40) nun fester Bestandteil des englischen Königshauses und begeistert ihre Fans immer wieder mit bezaubernden Outfits. Nur selten passieren der 40-Jährigen modische Malheures. Auch dieses Mal bewies sie ihr Gespür für Mode und überraschte dabei mit einem Detail: Bei einem Besuch eines Museums in London trug Kate besonders günstige Ohrringe!

Vor wenigen Tagen erschien die dreifache Mutter gemeinsam mit ihrem Mann Prinz William (39) zu einem Termin im Foundling Museum in London. Für diesen Anlass entschied sich Kate für einen taillierten marineblauen Mantel, eine schwarze Bootcut-Hose, einen eng anliegenden Rollkragenpullover in derselben Farbe und blaue Pumps. Auffällige silberne Ohrringe und dezentes Make-up rundeten ihr Erscheinungsbild ab. Das besondere daran: Laut The Sun soll sie für den Modeschmuck nur umgerechnet 2,50 Euro hingeblättert haben. Nachdem dies bekannt wurde, sollen die schicken Ohrringe online sofort vergriffen gewesen sein.

Wie wandelbar Kate ist, zeigte sich bereits bei früheren Auftritten. So erschien die Brünette zur Premiere des neuen James Bond-Films in einem atemberaubenden bodenlangen Kleid mit goldenen Glitzerapplikationen. Und auch an Weihnachten zeigte sie sich in eleganter Abendrobe.

Herzogin Kate im Januar 2022
Getty Images
Herzogin Kate im Januar 2022
Prinz William und Herzogin Kate im Januar 2022
Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate im Januar 2022
Herzogin Kate im Oktober 2021
Getty Images
Herzogin Kate im Oktober 2021
Gefällt euch das Outfit von Kate?258 Stimmen
243
Auf jeden Fall. Das ist der ideale Look für sie.
15
Das ist nicht so mein Fall. Es wirkt ein wenig langweilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de