Khloé Kardashian (37) ist für ihre bearbeiteten Bilder auf Social Media bekannt. So nutzt sie offensichtlich Filter für ihr Gesicht und Weichzeichner für ihren Körper. Als dann im Sommer 2021 ein Bikini-Pic von ihr veröffentlicht wurde, das unretuschiert war, kam es zum Drama. Die TV-Bekanntheit ließ offenbar nichts unversucht, um den Schnappschuss verschwinden zu lassen. Umso überraschender ist jetzt diese Aufnahme: Khloé scheint fast ungeschminkt zu sein!

Ihre Nanny teilte nun einen Beitrag auf Instagram, auf dem sie gemeinsam mit der 37-Jährigen für die Kamera posiert. Die gemeinsame Zeit scheinen die Ladys zu genießen, was man an den strahlenden Gesichtern erkennt. Vor allem Khloés Gesicht fiel dabei auf: Denn die Beauty hat weder einen Filter über ihre Gesichtspartie gelegt, noch trägt sie ein glamouröses Make-up!

Zuletzt musste Khloé Kritik dafür einstecken, weil sie ein Foto ihrer Nichte Chicago West (4) gepostet hatte - und das mit einem gesichtsverändernden Filter. "Sie ist ein wunderschönes kleines Mädchen. Warum sollte man sie wie eine 30-Jährige aussehen lassen?", regte sich ein User darüber auf.

Khloé Kardashian, Unternehmerin
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian, Unternehmerin
Khloé Kardashian, Reality-TV-Star
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian, Reality-TV-Star
Collage: Khloé Kardashian und Chicago West
Vivien Killilea/Getty Images for Abyss By Abby, Instagram / khloekardashian
Collage: Khloé Kardashian und Chicago West
Wie findet ihr den Schnappschuss?171 Stimmen
126
Toll, Khloé sieht auch ohne Filter klasse aus!
45
Hm, man sieht sie ja kaum. Sie könnte auch auf ihrem Profil natürlichere Bilder posten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de