Machine Gun Kelly (31) ist mittlerweile mit Megan Fox (35) verlobt und darüber megahappy! Auf den neuesten Schnappschüssen der beiden strahlen die Turteltauben um die Wette. Das Pärchen hatte sich einen romantischen Trip am Comer See genehmigt. Doch vor Megan gab es auch andere prominente Frauen in Machine Gun Kellys Leben. Eine von ihnen hatte es dem Sänger besonders angetan: MGK schwärmte früher für Kendall Jenner (26)!

Auf TikTok brachte eine Userin ein altes Video zum Vorschein, das MGK bei einem Interview aus dem Jahr 2014 zeigt. Auf die Frage hin, wer denn der erste Star gewesen sei, in den sich der Sänger jemals verguckt habe, antwortete er damals: "Das ist nicht mehr wichtig. Aber aktuell habe ich einen Crush auf Kendall Jenner!" Colson Baker, wie der "Bloody Valentine"-Interpret gebürtig heißt, war damals 23 Jahre alt – das Model gerade einmal 17. Für MGK stellte der Altersunterschied wohl kein Problem dar. Im Laufe des Interviews nannte er einige prominente Persönlichkeiten, die ebenfalls Frauen unter 18 gedatet hätten.

Seine Fans sind vom dem Auftritt des damals 23-Jährigen nicht gerade begeistert. "Die Tatsache, dass er seinen Crush auf Kendall auch noch rechtfertigen wollte... Das war bestimmt nicht das erste Mal", schrieb ein Nutzer. Ein anderer User war ebenfalls außer sich und kommentierte: "23 und 17 ist einfach illegal" Wie steht ihr dazu? Stimmt unten ab!

Machine Gun Kelly und Megan Fox
Instagram / meganfox
Machine Gun Kelly und Megan Fox
Kendall Jenner, 2018 in New York City
Getty Images
Kendall Jenner, 2018 in New York City
Machine Gun Kelly, Rapper
Getty Images
Machine Gun Kelly, Rapper
Wie findet ihr es, dass MGK einen Crush auf Kendall Jenner hatte?518 Stimmen
419
Ich kann es nachvollziehen! Sie sah damals bereits älter aus.
99
Ich finde es schon etwas seltsam. Immerhin war er sechs Jahre älter als sie...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de