Anzeige
Promiflash Logo
Nach Randall-Trennung: Diese Beauty-OPs plant Lala Kent!Instagram / lalakentZur Bildergalerie

Nach Randall-Trennung: Diese Beauty-OPs plant Lala Kent!

30. Jan. 2022, 7:30 - Simo Hanzlik

Lala Kent (31) hat schwere Wochen hinter sich – gegen Ende des vergangenen Jahres platzte ihre Verlobung! Die "Vanderpump Rules"-Darstellerin und der Regisseur Randall Emmett haben sich Ende Oktober 2021 nach über sechs Beziehung und einem gemeinsamen Kind getrennt. Nach dem Liebes-Aus feilt die Blondine jetzt an einem neuen Weg zum Glück – und zwar auf besondere Art und Weise: Lala fokussiert sich auf sich und plant schon die eine oder andere Beauty-OP!

In ihrem Podcast "Give Them Lala" erklärte Lala jetzt, dass sie vorhabe, sich demnächst die Oberweite vergrößern zu lassen. "Es hört sich vielleicht so an, als würde ich mir meine Brüste für Männer machen lassen – aber es geht darum, mir meine Brüste für mich machen zu lassen", stellte die 31-Jährige klar. Mithilfe dieser Operation wolle das Model die Form ihrer Brüste vor der Schwangerschaft zurückerlangen. "Sie waren riesig und ich habe sie geliebt", rief sie sich in Erinnerung.

Lala freut sich schon jetzt riesig auf die Momente und das Körpergefühl nach der Schönheitsoperation – immerhin könne sie somit quasi die Zeit zurückdrehen und neues Selbstbewusstsein schöpfen. "Es gibt nichts Heißeres als eine heiße Mutter", betonte die Blondine.

Getty Images
Lala Kent und Randall Emmett im Juli 2021 in Los Angeles
Instagram / lalakent
Lala Kent mit ihrer Tochter Ocean
Instagram / lalakent
Lala Kent im September 2021
Könnt ihr verstehen, dass sich Lala die Brüste vergrößern lassen will?83 Stimmen
32
Ja, wenn sie sich dann wohler fühlt!
51
Nee, sie sieht doch total schön aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de