Anzeige
Promiflash Logo
Mama-Diss: Angelina Pannek und Amira Pocher zoffen sichInstagram/ angelina.pannek, amirapocherZur Bildergalerie

Mama-Diss: Angelina Pannek und Amira Pocher zoffen sich

8. Feb. 2022, 7:30 - Diane K.

Bringt die Let's Dance-Thematik die Promimütter zum Streiten? In wenigen Wochen startet die große Tanzshow bei RTL – und die Teilnehmer fangen langsam, aber sicher an, sich vorzubereiten. Angelina Pannek (30) gehört zwar nicht zum Cast, sollte ihren Fans nach aber auch mal antreten. Die einstige Bachelor-Kandidatin sieht das anders: Sie habe derzeit wichtigere Aufgaben. Angelina habe als Mama keine Zeit, so hart für eine Show zu trainieren. Diese Aussage löste jetzt eine Diskussion mit Amira Pocher (29) aus.

"'Let's Dance' wäre vor meiner Schwangerschaft schön gewesen. Jetzt als Mama möchte ich nicht diese Zeit opfern – ohne mein Kind sein und nur für eine Show trainieren. Da muss man entscheiden, was einem wichtiger ist und da brauche ich keine Sekunde nachdenken", stellte Angelina in ihrer Instagram-Story da. Obwohl sie dabei keine Namen nannte, dürfte vielen Followern direkt klar gewesen sein, dass in der aktuellen Staffel so einige Mamis am Start sind. Neben Cheyenne Ochsenknecht (21) wird auch Oliver Pochers (43) Frau Amira trotz Kleinkind ihr Können auf dem Parkett beweisen. Letztere fühlte sich von dem Kommentar angegriffen. "Andere Mütter müssen ganz normal nach zwölf Monaten wieder arbeiten und die Kinder gehen in den Kindergarten. Soll das heißen, dass die Kinder den arbeitenden Mamas nicht wichtig sind?", entgegnete sie in ihrer Story.

Ein weiterer Kommentar auf Angelinas Account lässt vermuten, dass der Beef noch nicht ganz zu Ende ist. "Manche Menschen denken, die Welt dreht sich nur um sie. Meine Güte, da kann man nur mit dem Kopf schütteln", schrieb die Blondine. Ob sie damit Amira meint, geht aus der Story-Sequenz nicht eindeutig hervor. Da deren "Let's Dance"-Aussage aber knapp darüber steht, ist es anzunehmen.

Instagram / angelina.pannek
Angelina Pannek, 2021
Instagram / amirapocher
Amira Pocher, Podcasterin
Instagram / angelina.pannek
Angelina Pannek im Februar 2020
Könnt ihr Angelinas Aussage nachvollziehen?10057 Stimmen
4216
Ja, "Let's Dance" ist schon sehr zeitaufwendig. Das würde ich mit einem Kleinkind auch nicht machen.
5841
Nein! Amira sagt es schon: "Andere Mütter müssen auch arbeiten."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de