Anzeige
Promiflash Logo
Dreier in Partnerschaft? Das denkt GZSZ-Star Marc WeinmannTVNOW / Rolf BaumgartnerZur Bildergalerie

Dreier in Partnerschaft? Das denkt GZSZ-Star Marc Weinmann

20. Feb. 2022, 7:18 - Paul Henning S.

Wie steht er privat dazu? Marc Weinmann sorgte im vergangenen Jahr bei vielen Gute Zeiten, schlechte Zeiten-Fans für Verzückung. Denn der Schauspieler verlieh der Figur Luis Ahrens, die zuvor von Maximilian Braun (25) verkörpert worden war, neues Leben. Im Liebesleben seiner Rolle geht es zurzeit turbulent zu – denn Luis entdeckt sein Interesse am eigenen Geschlecht. Seine Freundin schlägt daraufhin vor, einen Dreier ausprobieren. Promiflash verriet Marc jetzt, wie er persönlich über das intime Thema denkt.

Ob es für ihn infrage käme, eine dritte Person mit ins Bett zu holen, könne er so pauschal gar nicht beantworten, erklärte Marc im Gespräch mit Promiflash: "Ich finde, das hängt von vielen Faktoren ab – nicht zuletzt vom Vertrauen zwischen den Partnern." Schließlich wolle man seine Beziehung mit so einer Aktion nicht aufs Spiel setzen, fügte er hinzu: "Ich denke, das Wichtigste ist eine klare Kommunikation, dann kann man sicherlich eine Lösung finden, die für alle funktioniert."

In seinen bisherigen Partnerschaften sei er bisher jedoch noch nie in die Verlegenheit gekommen, berichtete der Daily-Star: "Mir dieses Szenario auszumalen sprengt ein bisschen meine Vorstellungskraft." Dinge dieser Art müssten je nach Lage individuell betrachtet werden, war sich Marc sicher.

RTL
Jana, Brenda und Luis in einer "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Szene
RTL / Rolf Baumgartner
Luis (Marc Weinmann) und Moritz (Lennart Bochert) in einer Szene bei GZSZ
TVNOW / Rolf Baumgartner
Marc Weinmann, Schauspieler
Könnt ihr Marcs Sichtweise nachvollziehen?505 Stimmen
421
Ja, ich verstehe voll, was er meint!
84
Nein, nicht so richtig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de