Anzeige
Promiflash Logo
"Let's Dance"-Training: Christina schreit Mike Singer anRTL / Stefan GregorowiusZur Bildergalerie

"Let's Dance"-Training: Christina schreit Mike Singer an

1. März 2022, 8:00 - Kristina S.

Christina Luft (32) holt bei Mike Singer (22) die Peitsche raus! Der Sänger nimmt bei Let's Dance im Moment keine Favoritenrolle ein. Für seine Salsa ergatterte der Musiker von den Juroren um Joachim Llambi (57) gerade einmal zehn Punkte. Für Christina ist klar: Sie muss die Zügel bei dem 22-Jährigen straffer anziehen – und da hat die Profitänzerin ihre ganz eigenen Methoden: Christina wird vor Mike richtig laut!

In Mikes Instagram-Story machte Christina deutlich: Die Lage ist ernst! "Ich habe keine Stimme mehr vom Schreien!", rief die Verlobte von Luca Hänni (27), während Mike fix und fertig auf einem Stuhl saß. "Sie schreit mich den ganzen Tag an, ich kann nicht mehr", brachte der "Lass mich los"-Interpret nur heraus. Er weiß: Kommenden Freitag muss er bei "Let's Dance" liefern, sonst endet seine Reise in der beliebten Tanzshow, bevor sie richtig begonnen hat.

Christina weiß, dass für ihren Schützling die Luft langsam dünn werden könnte, wenn er seine Performance auf dem Parkett nicht deutlich verbessert. "Ich bin sehr streng mit ihm und er ist super motiviert nach der Ohrfeige zum Aufwachen am Freitag. Ich nehme ihn noch härter ran als vorher", meinte die Beauty. Wie sich Mike weiterhin in der Show schlagen wird, erfahren Zuschauer am 4. März bei "Let's Dance"!

Alle Episoden von "Let's Dance" bei RTL+.

RTL / Stefan Gregorowius
Mike Singer und Christina Luft bei "Let's Dance"
RTL / Stefan Gregorowius
Mike Singer, "Let's Dance"-Kandidat 2022
RTL / Anelia Janeva
Christina Luft, "Let's Dance"-Profitänzerin
Könnt ihr verstehen, dass Christina so streng zu Mike ist?477 Stimmen
407
Ja, es ist ja nur zu seinem Besten.
70
Nee, ich finde, sie könnte etwas sensibler mit ihm umgehen. Es ist noch kein Tanztalent vom Himmel gefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de