Anzeige
Promiflash Logo
Prinz William und Kate übten ersten Auftritt mit Baby GeorgeGetty ImagesZur Bildergalerie

Prinz William und Kate übten ersten Auftritt mit Baby George

6. März 2022, 16:42 - Sara W.

Auch die Royals haben normale Elternprobleme. Im Juli 2013 wurden Prinz William (39) und Herzogin Kate (40) zum ersten Mal Eltern: Der kleine Prinz George (8) erblickte das Licht der Welt. Nur einen Tag nach seiner Geburt wurde der königliche Nachwuchs bereits der Öffentlichkeit präsentiert. Wie William und Kate nun ausplauderten, habe das Paar diesen Moment im Voraus sogar mit einer Puppe geübt.

Im Podcast "Happy Mum, Happy Baby" verriet die Herzogin nun, dass sie und ihr Gatte dem ersten öffentlichen Auftritt mit Baby George ängstlich entgegenblickten. Vor allem das Hineinsetzen ihres Säuglings in den Autositz habe den frischgebackenen Eltern damals Sorge bereitet. "Wir haben sogar versucht, zu Hause mit einem kleinen Baby in Form einer Puppe zu üben", gestand Kate. Doch geklappt habe das nicht gerade gut. Dennoch meisterte das royale Paar den Auftritt letztendlich mit Bravour.

Mittlerweile sind William und Kate dreifache Eltern. Über seine Familie spricht William gerne in Interviews. Im Dezember des vergangenen Jahres erzählte der Familienvater im Apple-Fitness-Podcast "Time to Walk", wovon sein jüngster Sohn Louis (3) derzeit ein Fan ist. "Louis ist besessen von Traktoren", teilte der 39-Jährige mit.

Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William, März 2022
Instagram / dukeandduchessofcambridge
Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern George, Charlotte und Louis
Instagram / kensingtonroyal
Prinz Louis an seinem dritten Geburtstag
Hättet ihr erwartet, dass Prinz William und Herzogin Kate den ersten Auftritt von George geübt haben?568 Stimmen
405
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
163
Nein, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de