Anzeige
Promiflash Logo
Schauspiel-Pause: Deshalb brauchte Kate Winslet eine AuszeitGetty ImagesZur Bildergalerie

Schauspiel-Pause: Deshalb brauchte Kate Winslet eine Auszeit

9. März 2022, 10:18 - Marike V.

Das ist also der Grund! Kate Winslet (46) ist aus der Filmgeschichte unserer Zeit nicht mehr wegzudenken. Durch ihre Rolle in Titanic, einem der erfolgreichsten Filme aller Zeiten, hat sich die Schauspielerin einen Namen gemacht und feierte auch fernab davon große Erfolge. Doch letztes Jahr brauchte sie offenbar eine Pause von dem ganzen Trubel und nahm sich eine Auszeit von der Schauspielerei. Nun verriet Kate, warum sie sich zurückzog!

Wie die 46-Jährige gegenüber Variety preisgab, sei ihr nach ihrer preisgekrönten Rolle in der HBO-Serie "Mare of Easttown" klar geworden, dass sie Ruhe brauche. "Ich habe mir im letzten Jahr eine Auszeit genommen, um bei meiner Familie zu sein und mich von "Mare of Easttown" zu erholen", ergänzte sie. Anscheinend tat es der gebürtigen Britin gut, einen Neustart zu wagen. Dabei betonte die Beauty, dass sie ihren Job dennoch liebe und sich nach diesem sehne.

Ob ihr langjähriger Freund Leonardo DiCaprio (47) auch davon wusste? Die zwei standen für "Titanic" gemeinsam vor der Kamera und verstehen sich allem Anschein nach auch privat sehr gut. Das wurde 2021 bei einer Reunion der beiden Filmstars mehr als deutlich: Denn hier ließ die dreifache Mutter vor Freude sogar ein paar Tränen fließen!

ActionPress
Kate Winslet in "Titanic"
Getty Images
Kate Winslet bei den Emmy Awards, 2021
Getty Images
Leonardo DiCaprio und Kate Winslet
Könnt ihr Kates Beweggründe nachvollziehen?119 Stimmen
117
Ja, total! Jeder braucht mal eine Auszeit.
2
Nicht so wirklich. Ich dachte, sie liebt ihren Job!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de