Anzeige
Promiflash Logo
Darum verbrachte "First Dates Hotel"-Rike die Nacht alleineFirst Dates Hotel, VoxZur Bildergalerie

Darum verbrachte "First Dates Hotel"-Rike die Nacht alleine

21. März 2022, 18:12 - Sara W.

Rike und Patrick hatten offenbar zu unterschiedliche Vorstellungen. In der vergangenen Folge von First Dates Hotel kamen sich die Kuppelshow-Kandidaten näher. Nachdem die beiden nach einem Abendessen gemeinsam aufs Zimmer gegangen waren und sich dort küssten, gab Patrick der Rothaarigen dann jedoch einen Korb. Nun verriet Rike im Promiflash-Interview, warum sie und der Single-Mann die Nacht getrennt verbracht haben.

"Er wollte letztendlich doch mehr und etwas anderes als ich", teilte Rike gegenüber Promiflash mit. Da sie mit Patrick dennoch einen schönen Abend verbracht hatte, war sie enttäuscht, dass dieser danach nur noch wenig Interesse an ihr gezeigt habe. "Das war etwas schade. Denn für mich hätte zu einem ernsthaften Kennenlernen mehr gehört", gestand die 34-Jährige.

Dass sie und Patrick das Ganze zu schnell angegangen sind, glaube sie nicht, da sie schon beim ersten Date merkte, dass ihnen im Laufe des Abends der Gesprächsstoff ausging. Doch hat sie noch Kontakt zu Patrick? "Er hat sich nach der Sendung oder kurz vor der Ausstrahlung noch ein paar Mal gemeldet", erzählte Rike. An mehr als nur eine Freundschaft sei sie jedoch nicht interessiert.

First Dates Hotel, Vox
Patrick, "First Dates Hotel"-Teilnehmer
RTL / Boris Breuer
Roland Trettl und sein "First Dates Hotel"-Team
TVNOW / Bernd Michael-Maurer
Roland Trettl und sein "First Dates Hotel"-Team
Hättet ihr gedacht, dass die beiden unterschiedliche Vorstellungen hatten?140 Stimmen
112
Ja, das hat man schon gesehen.
28
Nein, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de