Anzeige
Promiflash Logo
Sahne-Gate: "Love Island"-Vanessa irritiert die ZuschauerRTLZWEI / Thomas Reiner & Antje RiekenZur Bildergalerie

Sahne-Gate: "Love Island"-Vanessa irritiert die Zuschauer

29. März 2022, 8:12 - Jana W.

Vanessa sorgte am vergangenen Abend für eine große Überraschung! In der aktuellen Love Island-Staffel will sich die Personalerin ordentlich verlieben – doch dazu muss sie offenbar auch ziemlich an ihre Grenzen gehen. In einer Challenge sollte die Single-Dame nun Schlagsahne vom Bauch eines männlichen Mitbewohners ablecken. Für die Schönheit mit ihrer Sahne-Phobie ein absoluter Albtraum – die Zuschauer hingegen sind verwirrt!

"Vanessa findet Sahne eklig. Alter Falter", kann ein Twitter-User es kaum glauben. Und damit ist er nicht allein. Ein anderer Nutzer zeigte sich sogar überzeugt davon, dass Vanessa sicherlich nur eine Show abziehe: "Dieses 'Ich hasse Sahne'-Getue von Vanessa ist doch wohl fake oder... meine Güte!" Doch die brünette Beauty hat auch Befürworter in der Runde, wie folgender Tweet zeigt: "Sahne-Phobie ist viel häufiger als man denkt. Die Betroffenen werden zutiefst missverstanden."

Der Großteil der Zuschauer ist sich allerdings einig – Vanessa übertreibe ein klein wenig. "Wie viel Drama kann man aus Sahne ablecken machen? Vanessa – 'Ja'", lautete beispielsweise nur einer der zahlreichen Beschwerde-Kommentare. Letztendlich sprang die Grafrathenerin dann aber doch noch über ihren Schatten und leckte die weiße Substanz ab – allerdings nur, um sie im nächsten Moment wieder würgend auszuspucken.

"Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe", am 21. März um 20:15 Uhr und ab dem 22. März immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI und im Anschluss bei RTL+.

Instagram / vanessaleani
Vanessa, "Love Island"-Kandidatin
Instagram / vanessaleani
Vanessa, "Love Island"-Kandidatin 2022
Instagram / vanessaleani
Vanessa, Kuppelshow-Kandidatin
Seid ihr auch von Vanessas Sahne-Phobie überrascht gewesen?637 Stimmen
251
Ja, ich dachte, jeder liebt Schlagsahne!
386
Nee, mir war bewusst, dass das nicht jeder mag.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de