Anzeige
Promiflash Logo
Regel gebrochen: San Diego Pooth vom Unterricht suspendiert!Instagram / san_diego_poothZur Bildergalerie

Regel gebrochen: San Diego Pooth vom Unterricht suspendiert!

5. Apr. 2022, 21:19 - Kelly L.

Dieser Spaß hat Folgen! San Diego Pooth (18) erfüllt sich zurzeit in den USA einen großen Traum: Der Sohn von Verona Pooth (53) will nämlich professioneller Golfer werden. Dafür besucht er eine hochkarätige Sportschule in Florida, auf die schon Boris Becker (54) ging. Dort erlaubte er sich jedoch nun einen Fehltritt: San Diego missachtete eine Regel und wurde vom Unterricht suspendiert!

Während eines Turniers schlich sich der 18-Jährige unerlaubterweise abends aus dem Hotel, um mit ein paar Freunden einen Burger essen zu gehen. Das verstieß jedoch gegen die Schulregeln und hatte harte Folgen! "San Diego wurde vom Golftraining befreit und trainiert die nächsten sechs Wochen bis zu seinem High-School-Abschluss, den er an der IMG Academy absolviert, privat", erklärte das Management der Familie Pooth gegenüber RTL.

Und wie reagierte die Moderatorin auf die Suspendierung ihres Sprösslings? "Ich bin eigentlich ganz froh, dass ich ein Kind habe mit Ecken und Kanten. Ich will keinen Streber haben, der alles im Leben richtig macht", zeigte sie sich gegenüber Bild gelassen und betonte, ihm nicht böse zu sein.

Instagram / verona.pooth
San Diego und Verona Pooth, 2021
Instagram / san_diego_pooth
San Diego Pooth, Sohn von Verona Pooth
Wenzel, Georg / ActionPress
Verona und San Diego Pooth
Könnt ihr verstehen, dass Verona so gelassen ist?5532 Stimmen
4352
Ja, Burger essen gehen ist ja auch nicht schlimm.
1180
Na ja, so eine Suspendierung ist schon nicht ohne...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de