Anzeige
Promiflash Logo
So fies war Zoe Saldanas "Guardians of the Galaxy"-Make-up!Landmark Media Press and Picture / ActionPressZur Bildergalerie

So fies war Zoe Saldanas "Guardians of the Galaxy"-Make-up!

10. Apr. 2022, 8:24 - Paulina R.

Zoe Saldanas (43) berühmter Look hatte so seine Tücken! 2014 war die amerikanische Schauspielerin erstmals in die Rolle der Gamora geschlüpft: In Guardians of the Galaxy verkörperte die Beauty die außerirdische Adoptivtochter von Thanos und fiel dabei besonders durch ihre grüne Haut auf. Von Kopf bis Fuß wurde die 43-Jährige dafür angepinselt – doch die aufwendige Aufmachung sorgte bei Zoe für fiese Schmerzen!

In einem Interview mit Hollywood Life sprach die dreifache Mutter zuletzt über die langwierige Prozedur, in der das Make-up für die Dreharbeiten entstand. Das Auftragen sei kein Problem, erklärte sie – das Entfernen der Maskerade hingegen schon! "Es dauert 40 Minuten, um das alles abzunehmen. All diese Klebstoffe bleiben an der Haut haften, wenn man darunter schwitzt!", schilderte Zoe und ergänzte: "Ich kann es nicht ändern. Ich muss es tun. Es ist ein bittersüßer Prozess, weil er so zeitaufwendig ist und die Transformation ein wenig schmerzhaft ist."

Das aufwendige Kostüm lohnte sich für Zoe in den vergangenen Jahren aber auch. Gleich mehrfach wurde sie für ihre Darbietung in den Marvel-Filmen für verschiedene Preise nominiert – und gewann 2017 schließlich auch einen Teen Choice Award als beste Sci-Fi-Schauspielerin.

Getty Images
Zoe Saldana bei der Oscarverleihung 2015
Collection Christophel, Action Press
Szene aus "Guardians of the Galaxy Vol. 2"
Landmark Media Press and Picture / ActionPress
Chris Pratt und Zoe Saldana in "Guardians of the Galaxy"
Seid ihr Fans von "Guardians of the Galaxy"?509 Stimmen
479
Ja, die Filme sind der Hammer!
30
Nein, das ist nicht meine Welt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de