Anzeige
Promiflash Logo
"Schwachsinn": Amira Pocher kauft Fat Comedy Reue nicht abInstagram / amirapocher, fat.comedyZur Bildergalerie

"Schwachsinn": Amira Pocher kauft Fat Comedy Reue nicht ab

15. Apr. 2022, 18:00 - Diane K.

Amira Pocher (29) will Fat Comedys Entschuldigung nicht hören! Vor ein paar Wochen spielten sich bei einem Boxkampf in Dortmund skurrile Szenen ab: Der TikTok-Komiker Fat Comedy schlug Oliver Pocher (44) aus dem Nichts mitten ins Gesicht. Zunächst hatte er zwar keinen Fehler einsehen wollen, dann aber doch noch ein reumütiges Statement abgegeben – er hätte die Tat gerne rückgängig gemacht. Ollis Frau Amira kauft Fat Comedy diese Reue aber nicht ab.

Beim Gedanken an die Faust-Attacke auf ihren Ehemann gab es für die Let's Dance-Teilnehmerin in ihrem Podcast "Die Pochers hier!" kein Halten mehr. Die Moderatorin war direkt auf 180. "Dieses Statement ist totaler Schwachsinn. Es war nicht im Affekt gehandelt, es war böswillig, es war mutwillig und Absicht, das war geplant. Er hat es ins Internet gestellt und komplett ausgekostet", ärgerte sie sich. Für Amira ist klar: Fat Comedy habe nur vor, einer harten Strafe aus dem Weg zu gehen. "Der Anwalt weiß, was ihm zum Verhängnis wird: das Geplante, das Böswillige, dass es aus dem Hinterhalt war", führte sie aus.

Auch Olli scheint sich sicher zu sein, dass der Webstar nur versucht, jetzt selbst die Opferrolle einzunehmen. "Parallel beschimpft er andere Leute, droht andere Straftaten an, verkauft sich aber da vor der Kamera mit einem Anwalt. Er ist einfach geisteskrank", wetterte der Comedian in dem Audiotalk.

Gulotta, Francesco / ActionPress
Amira und Oliver Pocher
Instagram / fat.comedy
Fat Comedy, Internetbekanntheit
Getty Images
Oliver Pocher beim Deutschen Fernsehpreis 2021 in Köln
Kauft ihr Fat Comedy seine reumütigen Worte ab?1537 Stimmen
104
Ja, ich denke, er hat seinen Fehler eingesehen.
1433
Nee, nicht so richtig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de